essen und erbrechen!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jessi15344 04.03.10 - 09:59 Uhr

hallo ihr lieben,
ich war heute den zweiten tag mit meiner kleinen zur kita-eingewöhnung.als wir zu hause waren gab es brot,sie muß was im hals hängen gehabt haben denn kurze zeit später fing sie an zu würgen und alle skam wieder raus.man war das nen schreck.jetzt schläft sie.es ist doch alles viel für sie.
haben sich eure auch schon wegen essen übergeben???
es war das erste mal und der schreck sitzt noch

lg jess

Beitrag von steffni0 04.03.10 - 12:26 Uhr

Hallo Jess!

Wenn sie nur was im Hals hatte, ist das doch ganz normal. Die arme Maus!

Würgen/Erbrechen beim Essen??? Kenne ich zu gut! Amelie wird 4 und ekelt sich so sehr vor Essen, dass sie jedes Mal, wenn sie etwas probieren soll oder aus Versehen isst, so doll würgt, dass sie sich teilweise sogar übergeben muss.

Sie hat das schon sehr lange. Als Baby hat sie gut und alles gegessen, aber irgendwann hörte das auf. Ich kann an einer Hand abzählen, was sie isst. Das ist nicht viel und vor allem nicht sehr viele gesunde Sachen. Aber ich kann sie nicht zwingen.

Lieben Gruß
Steffie