Wie kann man Kissen entladen?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von lea2102 04.03.10 - 10:12 Uhr



hallo. ich habe ein Problem.wir haben uns ein neues Sofa gekauft, ist heute angekommen.
aber leider ist es schrecklich drauf zu sitzen, da sich die Kissen ständig aufladen. Man kann nix mehr anfassen, dann kriegt man einen schlag! das ist so schlimm......

könnt ihr mir helfen? was kann man dagegen tun bzw wie kann man die kissen ,,entladen"?

Beitrag von ayleensmama 04.03.10 - 11:13 Uhr

hallo. puh das ist natürlich blöd..ich hatte mir vor kurzem eine voll weiche Kuscheldecke gekauft und bei der wars auch mega schlimm...alles am knacken und voll statisch geladen...furchtbar.. habe sie dann einmal gewaschen und seitdem ist es super... nix mehr geladen...aber was hast du denn für kissen? vlt. nur die bezüge waschen?

lg