LH pos?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von henja 04.03.10 - 10:19 Uhr

Huhu,

brauch mal eure Meinung! Schaut doch mal bitte auf mein Foto (VK) von dem heutigen LH-Test und sagt mir, ob er pos oder neg ist... Ganz unvoreingenmmen und nicht um mir Mut zu machen!

LG, henja
#stern

Beitrag von pinkytigger 04.03.10 - 10:25 Uhr

für mich sieht das POSITIV aus... Wünsche ganz viel Glück das es klappt... :-)

Beitrag von woelfchen2007 04.03.10 - 10:26 Uhr

huhu,

so ganz unvoreingenommen??
nein, der ist noch nicht positiv, die testlinie ist schwächer als die kontrollinie- teste lieber weiter- ich denke, morgen oder übermorgen könnte er positiv sein.

allerdings hast du zu früh getestet. diese billig-test darf man NICHT MORGENS machen!
also kannst du heute nachmittag/abend nochmal testen, würde ich sagen- aber zwei stunden vorher nicht trinken.


und sonst sag ich nur:
clear blue digital.....da stellen sich solche fragen niemals und man kann ihn morgens machen!!!

lg

Beitrag von henja 04.03.10 - 10:42 Uhr

Danke! Ich teste heute nachmittag noch mal und hoffe weiterhin, dass er negativ ist, denn da er schondie letzten 3 Tage positiv war, sollte er so langsam mal negativ werden oder etwas ist nicht in Ordnung!

Beitrag von honey1402 04.03.10 - 10:26 Uhr

#pro sie POSITIV aus....

Drück dir die daumen :-)

Beitrag von mumpeltrine 04.03.10 - 10:26 Uhr

Hi,

die habe ich auch (siehe VK) und ich bin mir bei denen sehr unschlüssig, aber es scheint zu stimmen, dass meiner positiv war (ZB in VK). Die haben bei mir nie richtig fett angeschlagen. Beim abendlichen Testen kamen bei mir immer nur hauchzarte Linien. Du kannst auf jeden Fall davon ausgehen, dass dein ES zumindest kurz bevorsteht.

LG

Beitrag von henja 04.03.10 - 10:31 Uhr

So blöd das auch klingt, ich hoffe, dass er NICHT positiv ist, denn die letzten 3 Tage war der Test schon positiv. Da ich schon seit 6 auf bin, hab ich den so gegen 9:00 gemacht beim 3. Mal Pipi machen... Dachte, dass reicht vielleicht.

Bei PCO ist wohl öfter der LH Test mehrere Tage hinteriennander positiv und das bedeutet dann nicht, dass ein ES war, sondern dass etwas mit den HOrmonen nicht stimmt. Und das ist meine Befürchtung, da ich PCO habe.

Ich glaub ich mache heute abend noch mal einen Test... Der ist dann vielleicht eindeutiger!

Danke für eure Antworten!
henja
#stern

Beitrag von mumpeltrine 04.03.10 - 10:34 Uhr

Ähm, dahingehend kann ich dir leider nicht weiterhelfen! Mit PCO kenn ich mich leider nicht aus!

LG und viel Glück.

Beitrag von maylu28 04.03.10 - 10:32 Uhr

Hallo,

ist das ein Onestep???

Hab einen Vergleichstest gemacht, gestern nachmittag.

Der onestep hat nur leicht angeschlagen, der Ovu Test vom dm schon super stark.

Daher würde ich sagen, der ist schon positiv...#huepf

Liebe Grüße,

Maylu

Beitrag von i.a. 04.03.10 - 10:36 Uhr

der ist nicht positiv.Beide linien müssen gleich stark sein

Beitrag von henja 04.03.10 - 10:41 Uhr

Super! Genau das, was ich hören wollte! Denn er war schon die letzten 3 Tage positiv und so langsam sollte er mal neg sein, sonst stimmt nämlich was nicht!

Beitrag von mumpeltrine 04.03.10 - 10:43 Uhr

Waren die Linien von den anderen Test´s denn genauso fett oder fetter? Hast du die zur gleichen Tageszeit gemacht?

Beitrag von henja 04.03.10 - 10:50 Uhr

hab das foto von Mo und Di reingestellt mit den beiden tests...

Beitrag von mumpeltrine 04.03.10 - 11:03 Uhr

Okay, dann ist der von heute definitiv NEGATIV!

Viel Glück und alles Gute!

Beitrag von henja 04.03.10 - 11:06 Uhr

Ja, wenn ich mir die Fotos so nebeneinander betrachte, hab ich auch das Gefühl, dass er negativ sein könnte! Mal schauen, vielleicht hats ja geklappt! Vielleicht heute noch mal sicherheitshalber Herzeln ;-) Falls der ES heute nacht war!

Beitrag von woelfchen2007 04.03.10 - 12:09 Uhr

also der vom 02.03. ist ja nun positiv:-D

verstehe nur nicht, wieso man dazu vergleiche braucht??? man sieht doch, dass beim heutigen beide linien unterschiedlich stark sind! eben das die testlinie heller ist.....
ist nun ganz eindeutig so! aber deine hoffnung hat sich ja erfüllt:-D

also hoffen wir, dass die mens in 14 tagen weg bleibt:-D

Beitrag von aty-s 04.03.10 - 10:37 Uhr

Der geht auf positiv hinzu, würde sagen morgen oder heute etwas später müsste er positiv anzeigen... Ich wünsche dir Viel Glück