Was tun, damit Baby kommt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von .wildrose. 04.03.10 - 10:22 Uhr

Hallo,

das ist so lästig, das Warten. Jetzt nachdem der ET erreicht ist, finde ich das mehr als belastend, darauf zu warten, das Wehen eintreten oder die Fruchtblase platzt.

Was kann ich tun, damit ich Wehen auslöse oder dass die Fruchtblase platzt?

Habt ihr das Tipps?

Sex ist eine schlechte Idee und kommt für mich/uns nicht ich Frage!

Danke für eure Antworten.

LG
.wildrose.

Beitrag von tanala1977 04.03.10 - 10:26 Uhr

Also ich würde warten. Es bringt nix wenn du alles mögliche versuchst und das Kind will einfach noch nicht. Es könnte ganzschön nach hinten los gehen und du könntest Wehen bekommen die umsonst wären und wenn es dann wirklich soweit kommt bist du fertig und kaputt. Ich weis das es nicht leicht ist, hab fünf mal übertragen bis in die 42. woche bis ich zum Einleiten ins KH musste aber da war ich in guten Händen. LG und alles Gute!
Frag doch mal deine Hebi nach Akupunktur oder ob sie nen Tipp hat.

Beitrag von akak 04.03.10 - 10:27 Uhr

Hm, geht heiß duschen und dusch dich unten rum intensiv heiß ab. Mir ist damals in der 37. SSW fünf Minuten später die Fruchtblase geplatzt. Ob das der Auslöser war, weiß ich natürlich nicht. Aber schaden kanns ja auch nicht. Anke

Beitrag von elmala 04.03.10 - 10:28 Uhr

warten!!!!

dauert sicher nicht merh lange!!!

lg elli

Beitrag von babe2006 04.03.10 - 10:29 Uhr

Huhu...

eig sagt man wenn das baby bereit ist kommt es von allein...

aber baden, treppen steigen, putzen und so, soll helfen ;))

drück dir die daumen das es bald los ge3ht :)

alles liebe

Beitrag von yozgat 04.03.10 - 10:33 Uhr

Man kann nichts tuen,glaubs mir spreche aus Erfahrung;-)Meine Maus kam ET+4 und ich habe alles dafür gemacht damits kommt,und was passierte,sie kam dann wann sie wollte#scheinBleib relax,werds diesmal auch so angehen;-)

LG
Fatma#schrei26ssw

Beitrag von baby.2010 04.03.10 - 10:37 Uhr

nun,ich finde sex besser als einleitung;-);-)

sogar die hebis schlagen es vor!

LG sandra 38.ssw

Beitrag von .wildrose. 04.03.10 - 10:42 Uhr

DANKE erstmals für eure Antworten.

Treppensteigen muss ich zwangsläufig, weil wir in einer DHH wohnen und ansonsten glaube ich, sollte ich doch lieber warten! Hab schon mehr als 9 Monaten gewartet, die nächsten Tage sollte es auch noch klappen....