An die Sparfüchse... wo kauft ihr was? (Internet)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von booo 04.03.10 - 10:40 Uhr

Hallöchen...

Da wir bisschen aufs Geld gucken müssen, schau ich natürlich nach gebrauchtem oder günstig neuem.

Wo kauft ihr online (NEU)?

Ich brauch noch eigentlich alles ;-)

Also für Tipps bin ich dankbar.

Beitrag von anis2008 04.03.10 - 10:43 Uhr

www.babymarkt.de
www.baby-guenstig.de
www.ebay.de

Find ich beides ganz gut --> günstig und zuverlässig :-)
Letztendlich muss man aber fast bei jedem Produkt -vor allem bei größeren Anschaffungen wie Kiwa oder so- nochmal vergleichen. Aber tendenziell ist in den Online-Shops fast alles günstiger, außer es ist irgendwo grad im Angebot.

Viel Spaß beim Shoppen ;-)

Beitrag von booo 04.03.10 - 10:47 Uhr

Ebay bin ich, gerade bei Privatverkäufern, eher skeptisch! babymarkt hat ständig viele Sachen garnicht. Aber danke! Werde mal schauen.

Beitrag von anis2008 04.03.10 - 11:16 Uhr

Ja, ich meine ja auch die Shops. Ich kaufe auf ebay auch nur neu und eben im Shop.
Echt? Wir haben da viel bekommen.

Beitrag von bianca1988 04.03.10 - 10:52 Uhr

ich kaufe viele neue sachen günstig bei ebay, besonders bei diesen ebay-shop, top-bewertungen, und bezahle es mit paypal. Falls was kaputt ist oder nicht geliefert wird um wenisgtens das Geld wiederzubekommen.

Beitrag von nana-k 04.03.10 - 10:58 Uhr

hi,

also klamotten für die ersten 4-8 wochen würde ich immer gebraucht kaufen!
secondhand märkte und babybasare haben oft tolle auswahl wenn man einer der ersten an den ständen ist.
ich habe von verwandten die erstlingsklamotten bekommen, ist ja nichts dran so lang wie die nur getragen werden.

möbel würde ich im babymarkt kaufen . da gibt es doch schon zimmer ab 200-300€ mit schrank,bett und kommode.

am besten ist es einfach sich mal zeit zu nehmen und alles zu vergleichen.
dann sieht man wo man wieviel sparen kann.

viel erfolg ;-)

lieben gruß, Nana

Beitrag von crazy_lazi 04.03.10 - 11:00 Uhr

Hallo

Also Kinderwagen hab ich letztens bei baby walz schon günstige gesehen. komplett mit wickeltasch usw.

oder halt bei ebay. abernicht bei privatauktionen, sondern bei den richtigen händlern.


viel spaß beim shoppen ;-)

Beitrag von a.m.b.e.r 04.03.10 - 11:10 Uhr

Ich hab fast alles im Babyfachmarkt gekauft, also nicht online. Da waren die Sachen günstiger als im Internet.

Ansonsten hab ich ein paar Sachen bei baby-markt.de, babyoutlet24.de und o-baby.de geholt.

Kinderwagen würd ich immer vor dem Kauf mal probefahren, also nicht im Internet kaufen. Da gibt es doch enorme Qualitätsunterschiede, die man so auf Bildern natürlich nicht sehen kann.

Beitrag von arienne41 04.03.10 - 11:27 Uhr

Hallo

Ich habe das Babyzimmer von Ebay gehabt

War halt etwas bunt aber es reichte aus.

Bett + neuer Matratze 2 €

Schrank 3 €

Badewanne mit Aufsatz 1 €

Wickeletisch mit Auflage 15€

Babywiege 28 €

Kleidung auch von Ebay und Basaren :-)

Laufstall 15 €

Ich habe mit suchen der Sachen angefangen als ich im 3 Monat war :-)

LG

Beitrag von kathi279 04.03.10 - 12:29 Uhr

Also das Kinderzimmer haben wir hier gekauft:


http://www.kidtini.com/Wohnen/Kinderzimmer-Komplettangebote:::5_54.html

Sind sehr zufrieden damit es steht auch schon. Unseres ist leider nicht mehr im Angebot war noch einmal um 50 € billiger als das billigste jetzt ;-)