mal ne frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yani 04.03.10 - 11:00 Uhr

hey ihr mädels,
also es handelt sich nicht um mich, ich hab schon zzwei zuckernasen und die reichen mir auch ;-)

es geht um eine bekannte.

sie ist letzte woche fr. auf arbeit zusammengebrochen und anschließend wurde sie ins kh eingeliefert.

erst wurde ihr zur ss gratuliert und nu ist die frage ob se überhaut schwanger ist.

sie haben ihr mehrfach blut abgenommen über die woche und der hormon-spiegel hat sich fast garnicht verändert. bzw. ganie.

und per ultraschall sehen se och nix.

also was meint ihr.?????????


gruß ich

Beitrag von beatesommer 04.03.10 - 11:03 Uhr

???? Ich würde sagen: Keine Ahnung!!!

Das können wohl nur die Ärzte im KH sagen.

Alles Gute für deine Bekannte.

LG Beate ET-12

Beitrag von yani 04.03.10 - 11:06 Uhr

aber die hormone müsten sich doch verändern oder???

also schlecht bez. abkippen kann auch von der arbeit/ stress sein. also das der körper so was wie ein "warnsignal" abgibt??!!!

Beitrag von beatesommer 04.03.10 - 11:09 Uhr

eigentlich müsste der Hormonwert steigen, das stimmt.

Wie sind denn ihre Werte? Weißt du das?

Naja, und mit dem umkippen kann viele Ursachen haben, aber Stress und viel Arbeit können sowas natürlich begünstigen.

Beitrag von yani 04.03.10 - 11:13 Uhr

nein, kenn ich nicht, stehen eigendlich auch nicht im guten verhältniss, ich werde von meiner schwie mu dazu gefragt.
bekannte = schwägerin

höre es nur jeden tag und kann mir aber nicht vorstellen das die ärzte eine ganze woche brauchen um das rauszufinden.

(sie macht auch gern ne show aus allem) und versucht auch mir eine rein zu würgen...(aber anderes thema)

Beitrag von beatesommer 04.03.10 - 11:28 Uhr

na, das wären dann aber schlechte Ärzte, wenn die ne ganze Woche dafür brauchen würden.

Sehr unwahrscheinlich.

Soll deine Schwie Mu doch mal selber mit den Doc s reden, du kannst da ja auch nicht viel zu sagen.

Tja, manche brauchen eben mehr Aufmerksamkeit. machst du nichts dran.