Hilfe bitte. Trennung was nun tun?

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von flokas 04.03.10 - 11:23 Uhr

Also wir haben uns gerade getrennt, wir sind verheiratet.

Was mache ich nun?

Wir haben nen Kredit für ne Doppelhaushälfte laufen. Keiner von uns kann sich das Haus alleine leisten, also muss es weg. Wie machen wir das am besten?

Wo muss ich hin. Will gerne mit beiden Kindern (beide knapp 3Jahre und knapp 5Jahre) ausziehen, aber wie mach ich das bzw wo geh ich da hin? Kann momentan mir keine Wohnung alleine leisten da ich nur auf 400€ Basis arbeite. Wo kann ich mich beraten lassen?

Scheidung? wo bzw wie macht man das? Wo muss ich hin?

Wir bereite ich meine beiden am besten auf die Situation vor? Wie erklär ich ihnen das? gibt es ein Buch dazu?

Sorry etwas wirr vielleicht.

Hat jemand nen Tip bzw kann etwas hilfe geben. Hab sowas noch nie gemacht und hoffe auch nie wieder.

Beitrag von manavgat 04.03.10 - 11:24 Uhr

Ich würde nicht ausziehen, solange das Haus noch nicht verkauft ist. Dein Mann kann ausziehen.

Du brauchst eine Anwältin die Dich berät. Was anderes hilft Dir nicht weiter.

Gruß

Manavgat

Beitrag von blacknickinblue 04.03.10 - 12:09 Uhr

Geh zu einem Anwalt und besorg Dir einen "richtigen" Job.

Gruß, B.

Beitrag von flokas 05.03.10 - 10:03 Uhr

Okay danke ihr beiden.

Das mit dem Job ist in Arbeit, aber in meiner Gastrobranche schwierig was passendes (arbeitszeiten)zufinden.