2,3 Jahre - alle Zähne da - was ist das jetzt???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von majanti 04.03.10 - 11:59 Uhr

Hallo!
Mein Kleiner ist jetzt 2,3 Jahre alt und hat pünktlich zum 2. Geburtstag alle Zähne. Also 20 Stück.

Momenatn schläft er aber schlecht, das Zahnfleisch hinter den Backenzähnen ist weiß, Backen rot, leichte Ohrenschmerzen, jammerlich, isst wenig, Stuhl riecht,...
also genau wie damals als er dann immer Zäne bekam.

Was ist das? Blöde Frage aber können das schon Weisheitszähne sein?
Am schlimmsten ist das Schlafen, er ist müde, kann aber nicht schlafen. Schläft dann von 20-5 Uhr und mittags von 11-12.30 mehr nicht. Erhaßt schlafen, aber so heftig!!

Bin hilflos
Danke, schönen Tag
Marion

Beitrag von enni12 04.03.10 - 12:08 Uhr

Hallo Marion,

wenn er 20 Zähne hat, dann würden ja vor den Weisheitszähnen noch 8 Backenzähne fehlen. Wie kommst du denn auf die Weisheitszähne? #kratz

Das Milchzahngebiss besteht aus 20 Zähnen, durch bleibende Zähne ersetzt werden die eigentlich erst um das 6. Lebensjahr.

LG

Dani

Beitrag von laemmlein 04.03.10 - 14:25 Uhr

Hi!

ich hab vor kurzem erklärt bekommen, zwischen dem 3. und 4. Lebensjahr kämen schon die restlichen Backenzähne, die dann schon zum späteren "fertigen" Gebiss zählen und dann auch nicht mehr ausfallen.
Das wusste ich auch noch nicht und war überrascht.
Vielleicht sinds ja die?

LG Nina

Beitrag von majanti 04.03.10 - 20:37 Uhr

Oh gott wie peinlich #klatsch!!!

Habe gar eure Antworten gelesen.
Habe mich ja total plamiert #schein.
Ich meinte natürlich nicht Wesheitszähne, sondern bleibende Backenzähne.
Habe kurz zuvor mit meiner Mama telefoniert und sie meinte so zum Spaß, das sind bestimmt die Weisheitszähne, deswegen der dumme Fehler #hicks.

Sorry, hi hi #rofl
Marion

Beitrag von enni12 04.03.10 - 22:47 Uhr

#rofl

Ist doch nicht schlimm :-)
Vielleicht sind es echt schon Backenzähne, wäre nur arg zeitig. Geh doch mal zum Zahnarzt

Lg

Dani