Frage zum Ovu-Test.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melechi 04.03.10 - 12:51 Uhr

Brauch mal eure Hilfe. Habe heute moregen getestet. Es waren zwei Linien zu sehen. Aber die Linien waren nicht so dunkel wie ich es mir vorgestellt habe. eher so Rosa. Ist das normal?
Haben haute morgen geherzelt. Hat das Auswirkungen auf den Test?

Beitrag von maja1404 04.03.10 - 12:56 Uhr

huhu

nein sex hat keine auswirkung auf die ovus.

ob nun deine ovus pos. oder neg. sind kann ich dir leider nicht sagen.

aber schau mal in meine vk unter bilder da sind meine drin zum vergleich.

lg maja

Beitrag von bonita2708 04.03.10 - 12:57 Uhr

Hallo,

Ovus sollte man am besten erst am Nachmittag oder abends machen.
Solange die Testlinie nicht stärker ist als die Kontrolllinie ist er negativ.
Herzeln beeinflusst das ergebnis nicht.
Du solltest nur zwei Stunden vorher nichts trinken und nicht pipi machen.


LG

Beitrag von kio518 04.03.10 - 12:57 Uhr

Was für Tests hast du denn?
Ich habe z.B. die AIDE, diese zeigen auch 2 Linien an (werde aber auf die Clarblue umsteigen, weil ich die einfach besser finde), aber um ihn positiv zu haben, muss die Testlinie stärker als die Kontrollinien sein, sind beide Linie etwa gleich stark, oder die Kontrolllinie stärker als die Testlinie ist er negativ.