Nachts wird mein sohn 1 jahr 2 stunden wach, seit 1 monat??

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von zara_27 04.03.10 - 13:01 Uhr

Hallole,

so sehen meine Schlafzeiten bei meinen Zwillingen aus.

Mittags von 12:00 bis ca. 14:30 manchmal 15:15
Abends von 19:50 bis 07:30 Uhr

ist ja eigentlich super.

Nur mein sohnemann, der wird seit 1 Monat nachts wach und hat finde ich keinerlei beschwerden, ist dann2 stunden wach. Ich gebe ihm zum schluss immer nochmal ganz wenig Flaschenmilch. am Anfang dachte ich dass es vom zahnen kommt daher gab ich ihm noch ein Zäpfchen.

Im bett heult er auch nicht ununterbrochen, macht immer wieder pausen, dann weint er wieder.. so gehts dann 30 min. dann hole ich ihn aus dem bett, nach 30 min. lege ichi ihn wieder hin, dann gehts wieder los....


Hat er sich das angewohnt. Weil er normaler weise seit er 7 Monate alt ist durchschläft, ich gebe beiden nachts keine Flasche mehr.

Oder ist er nicht müde, wenn er sehr müde wäre müsste er doch schlafen. Ich nehme mal an wenn er über 2,5 stunden schläft wird er nachts wach?

Wie ist es mit dem Hunger, das kann auch nicht sein oder, wenn er sehr hungrig wäre muss er doch richtig schreien und keine ruhe geben. Ich gebe beiden so 15:30 Uhr Suppe mit eine Scheibe brot, dann so um 17:30 ca. 200ml Milch und das wars dann. bitte um hilfe und rat?
Soll ich sie mittags weniger schlafen lassen? Bringt es was?

Beitrag von ann-mary 04.03.10 - 13:50 Uhr

Hi,

um das erste Jahr herum, beginnt der letzte Wachstumsschub und dieser kann dann schon bis zu 7 Wochen dauern.

Ansonsten abwarten und Tee trinken...

Beitrag von aline-micha 04.03.10 - 21:25 Uhr

Kann viell. sein, dass er tags zu viel schläft und nachts dann nicht mehr müde ist!!??
Mein Sohn fast 8 Monate schläft tagsüber nicht mehr bzw. teilweise auch weniger..und das nimmt ja auch noch ab bis er ein jahr wird...

Ist nur ne Idee...

LG

Aline