Funky Lunch

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von kimmy1978 04.03.10 - 13:01 Uhr

Hallo!

Sieht jemand gerade Punkt 12?

Dort ist ein Mann, der aus Butterbroten richtig lustige Kunstwerke macht. Sehen sehr lecker aus!
Super für Kinder!


LG
Kimmy

Beitrag von kimmy1978 04.03.10 - 13:03 Uhr

Hier die HP

http://www.funkylunch.com/

Beitrag von krokolady 04.03.10 - 13:51 Uhr

jo, schauen witzig aus.........aber die meisten Dinge sind pures Weissbrot.......also ohne Belag, und die Deko ist aus kleinen fuzzeligen Gemüse oder Käsesorten.
Schaut größtenteils pfurztocken aus.

Zumal Weissbrot eh nicht grad das gesündeste Brot ist.

Beitrag von kimmy1978 04.03.10 - 20:09 Uhr

Das ist schon klar, aber ich finde die Idee an sich niedlich. Jeden Tag würde ich das für meinen Sohn auch nicht machen, aber für ein Kinderbuffet oder Ähnlichem ist es nett.

Beitrag von inselaeffchen 07.03.10 - 20:04 Uhr

Es ist zwar lustig,aber mit gesunder ernaehrung hat das ja doch nichts zu tun.

Mann kann auch so ganz tolle Brote fuer Kinder machen.Mischbrot oder Vollkornbrot,mit Weihnachtasustecher Figuren ausstechen......oder auch Gemuese mit den ausstechern....das schaut toll aus und ist wenigstens gesund.

Hier in England wird halt fast nur Weissbrot gegessen.Brot wie in Deutschland kennen die hier nicht ;-)