was ist denn das jetzt auf einmal??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von claudiw83 04.03.10 - 13:18 Uhr

Hallo ihr Lieben, hab heut meine Mens bekommen und so dermaßen starke Krämpfe gehabt, dass mich meine Kollegen mit dem Taxi nach Hause geschickt haben, weil ich nicht arbeiten konnte.
Dazu kamen Kreislaufbeschwerden und Übelkeit.

Das hatte ich das letzte Mal als ich als Teeni das erste Mal meine Regel bekam...

Ich hab Angst, dass es Endometriose sein könnte?

Wer hat solche Erfahrungen auch schon gemacht?#zitter

Beitrag von cucina3 04.03.10 - 13:29 Uhr

Sorry - kann leider nichts dazu sagen.
Schau mal bei deinem FA vorbei !
Gute Besserung

Beitrag von -cleo- 04.03.10 - 14:13 Uhr

Wie kommst Du auf gerade auf Endometriose?? Hoffe, Du hast hier nicht zuviele Schauergeschichten gelesen. ;-)

Würde auch beim FA vorbei schauen. Ansonsten kann sowas schon mal passieren, dass eine Mens besonders heftig ist. Auch eine abgegangene Zyste kann es theoretisch gewesen sein.