Lieferung Family an Filiale - Kein Ausdruck mehr nötig?

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von nightwitch 04.03.10 - 13:32 Uhr

Hallo,

ich habe letztens zum 2. Mal bei Family etwas online bestellt und lasse es mir in meine Filiale liefern.
Beim ersten Mal musste ich noch eine Email ausdrucken und diese inkl. Perso mitnehmen, damit ich meine Ware ausgehändigt bekomme.

Jetzt sehe ich aber, dass in der aktuellen Mail, dass die Ware unterwegs sei und ab Morgen in der Filiale bereit liegt, nichts davon steht.

Kann ich dann morgen einfach so mit Ausweis dahin?

Gruß
Sandra

Beitrag von 280869 04.03.10 - 13:40 Uhr

Ja , das ist neu.
Du brauchst gar nichts mehr,nur den Perso .
An der Kasse sagst du dann deinen Namen und bekommst dein Paket.

VG 280869

Beitrag von nightwitch 04.03.10 - 13:42 Uhr

Danke :-) #blume

Beitrag von ina_bunny 04.03.10 - 13:46 Uhr

Ich brauchte letztens noch nicht mal den Perso vorlegen.
Hatte nur meinen Namen gesagt und fertig. Was aber eigentlich auch nicht rechtens sein kann.
Könnte ja somit anderen Leuten ihr Paket vor der Nase wegschnappen.

LG Ina

Beitrag von nadeschka 04.03.10 - 14:43 Uhr

Naja, dazu müsste man ja wissen, wer es bestellt hat. Und bezahlen muss man es doch dann auch im Laden, oder? Dann hat man auch nicht so viel davon, es jemandem wegzuschnappen.

Theoretisch hast du natürlich Recht. :-)

Beitrag von pueppi17 05.03.10 - 21:57 Uhr

Hallo,

ich glaube, das machen die in der Filiale auch wie sie lustig sind.

Ich habe von Anfang an noch nie irgendwas vorlegen müssen.

LG Doreen