Angeflirtet werden

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ♥inkognito♥ 04.03.10 - 13:41 Uhr

Mal angenommen.....ihr wisst dass ihr gut ausseht und sehr attraktiv seid, abern seit jahren in einer beziehung seit, und es passiert euch immer wieder, dass ihr im alltag von (u.a. auch sehr anziehenden) Männern angeflirtet werdet (v.a. mit blicken). Wie verhaltet ihr euch? Flirtet ihr zurück? Oder ist das eher unangenehm?

Obgleich meine Moralvorstellung dahingehend ausgerichtet ist, dass ein jeder das Recht zu Flirtereien hat, befällt mich, wenn es dann soweit ist, ein gewisses Unbehagen, fast eine Art Mädchenhafte Scham....ergo, ich trau mich nicht so recht demjenigen dann in die Augen zu gucken z.B.

Danach fühl ich mich dann immer um diese Momente betrogen, die ja ansich nicht unspannend sind....


Hat jemand Tipps?

Beitrag von little.miss 04.03.10 - 14:29 Uhr

Da kann ich nur sagen:

appetit holen JA

Essen NEIN ...........

Beitrag von berndundmonika 04.03.10 - 15:58 Uhr

Ist doch schön, wenn man noch auf dem "Markt" begehrt ist. Tut der Partnerschaft doch keinen Abbruch. Es sei denn ich vertiefe den Flirt.

Beitrag von flirt 04.03.10 - 18:23 Uhr

Hallo

finde es nicht schlimm zu Flirten. Du solltest du kein schlechtes Gewissen haben. Mach es und genieß es.

Beitrag von jurbs 04.03.10 - 19:17 Uhr

kommt drauf an wer (an-)flirtet ... letztendlich gehört meiner meinung nach flirten zum normalen umgang zwischen männern und frauen

Beitrag von asimbonanga 04.03.10 - 20:16 Uhr

Hallo,
<<<<<behagen, fast eine Art Mädchenhafte Scham....ergo, ich trau mich nicht so recht demjenigen dann in die Augen zu gucken z.B<<<

entweder du traust dir selbst nicht über den Weg ;-) oder es mangelt dir an Selbstbewußtsein----------



ich würde einfach üben;-) ( hinschauen und innerlich bis 3 zählen )

diese Augenkontakte tun keinem weh und sind soooo belebend#schein

L.G.


Beitrag von elsa345 04.03.10 - 22:05 Uhr

Geniesse es, so lange es noch passiert.

Beitrag von claudia_71 05.03.10 - 08:10 Uhr

Flirten ist was schönes! Ich bin seit 17 Jahren verheiratet, und flirte gerne, aber gegessen wird daheim ;-)

LG Claudia