Brauche Gastgeschenke HILFE!!!

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sina0612 04.03.10 - 13:48 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat im April Kommunion.
Nun ist es ja üblich, dass die Schenkenden auch ein kleines Dankeschön-Präsent erhalten.

Nur fällt mir beim Besten Willen nichts tolles ein.
Es sollte 1,50€ im Wert nicht übersteigen. Muss nichts gekauftes sein. Wir basteln auch sehr gerne und ganz gut. NUR WAS????

Danke schon mal für zahlreiche Vorschläge...

LG Bine

Beitrag von katjafloh 04.03.10 - 14:08 Uhr

Bastelt doch schöne Dankeskarten/Erinnerungskarten mit einem Foto Deiner Tochter drauf.

Lg katja

Beitrag von rosabuntstift 04.03.10 - 14:58 Uhr

Vielleicht ist das eine Idee für euch.
Wir waren letztes Jahr auf Hochzeit eingeladen, dort stand vor jedem Platz ein kl. viereckiges Teelichtglas+Teelicht.
Drumrum war ein kl. Bändchen gebunden und in dem steckte das Namensschild. (Platzkartenersatz)
Jeder durfte es zur Erinnerung mitnehmen.
Vielleicht dann einen kleinen Zettel mit dem "Namen" " oder "Danke+Name" "Zur Erinnerung" oder oder oder einstecken.
Oder mit Window Color den Namen draufschreiben (wenn ihr noch Zeit habt und gern bastelt)
Teelichter im Großpack sind nicht so teuer und total einfache weiße Teelichtgläser müsste man doch auch günstig auftreiben können.

(Danksagungskarte mit Bild kam dann später natürlich auch noch)

Gruß
:-)

Beitrag von waldgeist1982 05.03.10 - 08:27 Uhr

Hallo,
wir haben auch Kommunion im April und ich habe so kleine Beutelchen bestellt wo jeweils ein Roche reinkommt das ganze wird mit dem Namensschild auf dem Teller plaziert.
Hab da eine Tolle seite kannst ja mal reinschaun http://www.tafeldeko.de/
Lg
Sandra

Beitrag von rosabuntstift 05.03.10 - 12:14 Uhr

super dankeschön #huepf
kann ich für`s nächste Jahr gebrauchen, dann haben wir eine große Feier

Beitrag von sina0612 05.03.10 - 13:46 Uhr

Super!
vielen lieben Dank.

LG Bine

Beitrag von paulchenmc 05.03.10 - 18:15 Uhr

Hallo,
ich kann mir vorstellen, dass sicher auch Leute Geschenke / Geldkarten bringen, die nicht zur Feier da sind.

Bei uns ists bei solchen Anlässen üblich, kleine Säckchen (Servietten) mit selbstgemachten Plätzchen zu füllen und das kommt immer gut an :)

Liebe Grüße!