Kind 3 Jahre macht wieder in die Hose, Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mutterschiff07 04.03.10 - 14:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Bin sonst eher die stille Leserin, brauche jetzt aber doch mal Eure Hilfe.

Unsere Große (gerade 3 Jahre alt geworden) ist seit Oktober 2009 windelfrei.
Nun kam vor 6 Wochen unser Sohn zur Welt und seitdem macht unsere Große wieder in die Hose. Im Kindergarten klappt alles, nur sobald sie daheim ist, passiert es. Ich frage: Musst Du auf Klo? "Nein", ups da ist es passiert. Zwischendrinnen schafft sie es aber auch auf Klo und macht da ihr großes und kleines "Geschäft". Sie putzt sich den Po alleine ab. Ich höre immer nur die Klospülung und sie sagt stolz, dass sie auf Klo war. Das klappt also.

Aber warum macht sie trotzdem mindestens 2x am Tag in die Hose??????? Das war vor der Geburt nicht so! Klar Eifersucht und so kommt da ins Spiel, wie schaffen wir es aber da wieder raus???

Ich bin für Tipps und Rat dankbar!!!! Ich komme ja kaum noch mit dem Waschen nach....;-))))

Danke schön im voraus!!!!

Beitrag von ann-mary 04.03.10 - 14:03 Uhr

Wenn es wirklich an der Eifersucht liegt, solltest du es vielleicht versuchen, deine Tochter mit in der Pflege eures Babys einzubeziehen.

HG ann

Beitrag von mutterschiff07 04.03.10 - 14:36 Uhr

Habe ich versucht! Sie mag aber nicht und zwingen kann ich sie nicht. Sie gibt im Bussis und möchte ihn halten und mit ihm kuscheln aber sonst nix....

Beitrag von cvalda 05.03.10 - 11:05 Uhr

Das kenne ich. Bei uns ist allerdings kein neues Baby da. Ich hoffe, dass es mal wieder eine Phase ist, die bald vorbei geht. Wenn man fragt, ob sie muss, weil sie alle Anzeichen zeigt, heisst es "Nein" und 10 Minuten später ist dann die Hose nass. Allerdings nicht komplett, sondern nur solche 4 - 8 ;-) cm grossen Flecken.

Sie sagt, sie merkt zwar, dass sie muss, aber sie geht trotzdem nicht. Warum, habe ich noch nicht heraus gefunden! Das geht bis zu 6 mal am Tag so. #gruebel

Wir hatten schon einmal eine solche Phase, dann war es mindestens 4 Wochen wieder in Ordnung und jetzt ist es wieder so weit.

Ich habe sie auch schon versucht mit goldenen Sternchen für jeden trockenen Tag zu locken, das findet sie auch ganz toll, aber die Buxe wird trotzdem nass!

Ihre Erzieherin hält das Ganze aber für völlig normal.

Nachts ist sie komplett trocken.

LG
Cvalda