Paralympics

Archiv des urbia-Forums

Forum: Olympische Spiele

Seit dem 29.08. finden die Paralympics in London statt. Seit 1948 gibt es diese Parallelveranstaltung zu dem Olympischen Spielen, und 2012 erwarten die Athleten mit 2,5 Millionen verkauften Tickets und einem Milliardenpublikum vor dem Bildschirmen die größten Spiele ihrer Geschichte. Auch hier kann mitgefiebert werden!

Beitrag von katjafloh 04.03.10 - 14:29 Uhr

Hallo,

am 12. März gehen ja die Paralympics los. Leider werden wir wohl live nicht sehr viel Wettbewerbe sehen können, denn ARD und ZDF übertragen nur Nachts live. Eine 1stündige Zusammenfassung kommt nur morgens gegen 10 Uhr.

Schade. Ich hätte die Zusammenfassung gerne zwischen 19 und 21 Uhr gehabt. :-(

LG Katja


Hier der O-Ton von der Internetseite ard.de:

ARD und ZDF: Live-Sendung in der Nacht - das Wichtigste am Morgen

ARD und ZDF werden dafür sorgen, dass die Fans in Deutschland rundum informiert werden. Auftakt macht das ZDF mit der Übertragung der Eröffnungsfeier in der Nacht zum 13. März zwischen 3 und 5 Uhr. Bis zum 16. März wird das ZDF die Senderegie übernehmen und über die Wettbewerbe der ersten Wettkampftage informieren. Am 17. März übernimmt die ARD die Berichterstattung von den Paralympics und wird auch die Schlussfeier am 21. März live zeigen. Beide Sender planen zwei Sendestrecken, eine Live-Sendung und eine zusammenfassende Sendung von jeweils etwa 60 Minuten Länge. Die Live-Sendung wird in Deutschland im Anschluss an das ARD-Nachtmagazin bzw. „heute nacht“ ausgestrahlt und zeigt die Ereignisse im Bereich Ski Alpin, Biathlon, Langlauf, Sledge-Eishockey und Rollstuhl-Curling.

Die zweite ARD-Sendung von den Paralympics wird in Deutschland zwischen 9 und 10 Uhr ausgestrahlt. Das ZDF beginnt mit seinen Sendungen eine Stunde später. In beiden Formaten werden die Tagesentscheidungen in Vancouver und Whistler Mountain bereits aufgearbeitet präsentiert.

Beitrag von graublau 06.03.10 - 20:26 Uhr

Hallo,

da ich momentan eh zuhause bin kann ich dann auch etwas mehr schauen.

Ich freu mich drauf, finde sowieso das die Paralympics viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen, denn es ist Wahnsinn was diese Sportler leisten.

lg alex

Beitrag von muckel82 09.03.10 - 13:37 Uhr

HI

ich ärgere mich auch.
Mein Chef ist der Mannschaftsarzt der deutschen Nationalmannschaft und deshalb würde ich sie natürlich schon gerne sehen.
Jeden Mist übertragen sie, aber sowas interessantes nicht, ist echt ärgerlich!!

glg NIna

Beitrag von katjafloh 09.03.10 - 14:31 Uhr

Hätte mich auch gefreut, wenn die Zusammenfassung wenigsten 20.15 gekommen wäre. Da hätte man sich die auch mal anschauen können. Denn Nachts um 3 Uhr und Morgens 10 Uhr schaue ich für gewöhnlich kein Fernsehen.

LG Katja

Beitrag von eifelkind 14.03.10 - 13:02 Uhr

Hallo!

Ich finde das auch total schade... irgendwie schmälert das die unglaublichen Leistungen der Sportler.

Bei Eurosport werden einige Wettkämpfe übertragen. Allerdings sind die Kommentatoren dort wirklich richtig übel.

Liebe Grüsse
Astrid