bräunlicher ausfluss seit ZT 16 ???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von briba 04.03.10 - 14:42 Uhr

Hallo,

ich habe mal ne Frage.

Habe schon seit sieben Jahren KIWU und einiges hinter mir.

FG 16 SSW - 2003
FG 12 SSW - 2006
FG 12 SSW - 2009
#heul
also meine letzte FG war am 28.12.2009

habe nun am 14.02.2010 meine Tage wieder bekommen. Nur 2 Tage lang und jetzt habe ich seit Die 16 ZT ganz wenig bräunlichen Ausfluss.

Kann mir vielleicht jemand sagen was das sein kann oder wie das kommt?

Danke im Vorraus

briba

Beitrag von katici 04.03.10 - 14:47 Uhr

cp sind verboten...

Beitrag von briba 04.03.10 - 14:49 Uhr

Sorry das wusste ich nicht.

bin nur ziemlich ratlos und hoffte auf hilfe #gruebel

Beitrag von yumiyoshi 04.03.10 - 14:49 Uhr

Die Frage steht in 3 (!!!!) Foren! Ist bereits gemeldet.

:-p

Beitrag von nadine1976 04.03.10 - 14:55 Uhr

Du bist seit mehr als vier Jahren bei Urbia und weißt das nicht das CP nicht erlaubt sind??? #kratz Naja....


Zu deinem Problem. Ich denke dein Zyklus hat sich nach der FG noch nicht eingespielt. Hatte ich nach meiner auch. Das dauert seine Zeit.

Gruß Nadine

Beitrag von briba 04.03.10 - 15:00 Uhr

ich bin zwar sehr lange hier aber habe bisher glaube ich vier mal ne frage gestellt. SORRY wollte niemanden nerven.


Danke aber für deine Antwort.

Hatte das nämlich nach den anderen beide male nicht. da war alles schnell wieder "normal"

briba

Beitrag von nadine1976 04.03.10 - 15:29 Uhr

Nicht jede FG und jeder Zyklus ist gleich. Da kann es dann auch mal länger dauern.

Meine Regel kam nach meiner FG so lange nicht, wie ich schwanger war und dann das erste mal auch nur zwei Tage. Die darauffolgende war dann wieder umso stärker.

Alles Gute.

Beitrag von bine212 04.03.10 - 15:08 Uhr

sorry was ist eigentlich CP und wieso ist es verboten?

Beitrag von petra1982 04.03.10 - 15:17 Uhr

cross posting also dauereinstellen von fragen in allen foren :-) weils nervt und unnötig ist eigentlich

Beitrag von bine212 04.03.10 - 15:18 Uhr

ahh ok man lernt nie aus danke;-)

Beitrag von petra1982 04.03.10 - 15:25 Uhr

Bitte ja so siehts aus man lernt sein ganzes Leben :-)

Beitrag von verabella 04.03.10 - 16:14 Uhr

Hallo briba,

ich will dir ja keine Angst machen, aber so haben sich meine beiden ELSS im vergangenen Jahr bemerkbar gemacht.

Zuerst nur 2 Tage heftige Blutungen, dann war schluss und dann nach ein paar Tagen (10 - 14) Schmierblutungen.
Ich habe dann nen Test gemacht, obwohl ich ja dachte das ich meine Mens hatte und eh nicht schwanger sein konnte.
Jedes mal war der Test positiv und der Hcg Wert schon bei 3500 und beim 2 x bei 8000!!!

Mach nen Test, denn wenn der positiv ist solltest Du mal ins KH gehen und dich untersuchen lasssen!!!

Ich hoffe natürlich das es nichts schimmesist und drücke dir die Dauen.

Gruß, Vera