Wer fährt einen Grand Scenic und nutzt die Isofixverankerung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina2802 04.03.10 - 15:04 Uhr

Hallo Mädels,


ich muss euch nochmal nerven!!!


Wer fährt einen Grand Scenic, nicht den ganz neuen sondern den Vorgänger, und nutzt die Isofixverankerung???

Ich habe gehört das man dann die Station nicht nutzen kann weil der Fuss auf dem Staufach aufliegt was sich hinten hinter dem Beifahrersitz auf dem Boden befindet!!!


Habe gehört das man den Fuss soweit raus ziehen kann das man eventuell die klappe von dem staufach abnehmen kann und ihn bis runter auf den boden des staufaches ziehen kann!!!


Bitte bitte mädels die jenigen die so ein auto fahren bitte helft mir!!! Bin ein bissche enttäuscht das ich die verankerung nicht nutzen kann!!!



Gruß Tinchen mit Schnulli 17+2

Beitrag von petitange 04.03.10 - 15:07 Uhr

Ja, fahren wir mit zwei Kindersitzen, wovon einer Isofix ist (Römer). Den hat zwar mein Mann installiert, aber ich habe nicht den Eindruck, dass es dabei irgendwelche Probleme gab... Allerdings glaube ich nicht, dass wir eine Stange vor dem Sitz haben, der hält aber jedenfalls sehr sehr gut!