ab wann kann man die zwei Gitterstäbe rausnehmen ...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von anny0603 04.03.10 - 15:23 Uhr

Hallo Zusammen,

Frage steht ja schon oben dran. #danke

Anny

Beitrag von mansojo 04.03.10 - 16:02 Uhr

wir haben sie rausgenommen als Jonas anfing zu klettern

LG Manja

Beitrag von celi98 04.03.10 - 16:45 Uhr

hallo,

ich habe sie rausgenommen, als sarah das erste mal über das gitter gesprungen ist. da war sie etwas 18 monate.

lg sonja

Beitrag von heike2207 04.03.10 - 20:42 Uhr

Hallo,
also ich mag es kaum sagen: wir haben die Gitterstäbe erst seit letzter Woche beim Mittagsschlaf draußen. Niels wird am 29.05. schon 3 Jahre alt. Habe sie aber auch nur herausgenommen, weil Finja zu dem Zeitpunkt auf dem Sofa im Wohnzimmer ihren Mittagsschlaf gehalten hat und ich dann eben nicht mehr zu Niels ins Zimmer und ihn aus dem Bett nehmen konnte (war mir einfach wg. Runterrollen zu riskant!).
Klappt übrigens super. Abend kommen die Stäbe wieder rein und er hat noch nie ne Bewegung in Richtung rausklettern gemacht. Niels bekommt aber bald ein neues Bett.
Viele Grüße
Heike