Wie schlafen eure Mäuse?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von meusa139 04.03.10 - 15:53 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

Elias (9 Monate) ist ein lebhaftes Kind ;-)

Wenn er schläft, schmeißt er immer die Beine in die Luft, aber in was für einem Tempo.#rofl

Bis jetzt habe ich ihn im Keil liegen, da er sonst nicht schläft. Sobald er sich dreht, wird er wach, bzw schläft erst gar nicht ein.

Geht es einem von euch auch so? Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich den Zwerg trotzdem zum schlafen bekomme?

Liebe Grüße

Melanie mit Elias, der gerade einen Kinderkeks verputzt#mampf

Beitrag von kikiy 04.03.10 - 17:52 Uhr

Mein Kind ist SEHR unruhig,sobald er wach ist,ist er immer in Bewegung!

Wenn ich ihn ins Bett lege, dreht er sich auch oft in Sekundenschnelle wieder auf alle viere oder steht auf. Ich lasse ihn dann so lang im Bett rumturnen, bis er sich hinlegt und schläft. Gewöhnlich dauert das nicht länger als 10 Minuten. Klar wälzt er sich nachts rum und oft wacht er auch mit dem Kopf am Fußende auf, aber was solls. Schlafen tut er ja trotzdem!

Lass dein Kind ruhig ein bisschen im Bett rumturnen!