Wie oft Hirse BRei??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kuschel_wuschel17 04.03.10 - 18:24 Uhr

Hallo,

mein Jannik wurde am 27.02, 7 Monate alt. Den Mittags Brei gibt es schon seit er 5,5 Monate alt ist. Jetzt habe ich vor 3 Wochen angefangen mit dem Abendbrei. Als erstes habe ich den 4 Korn Brei von Alnatura probiert. Aber da würgt er nur...
Habe auch immer wieder Pause gelassen und noch mal Probiert aber er wollte nicht.
Jetzt habe ich vor 3 Tagen den Hirse Milchbrei von Alnatura gekauft, und der schmeckt ihm. Macht ihm noch bisschen Birne dazu, und dann ist er fast du komplette Schüssel #koch.

Jetzt nu meiner eigentlichen Frage. Hirse ist ja Eisenhaltig darf er ihn jeden Abend essen, oder soll ich zwischen durch wechseln??

Liebe Grüße JEnny

Beitrag von jujo79 04.03.10 - 19:27 Uhr

Hallo!
Ist doch super, dass er den Hirsebrei so gerne ist. Ich würde mir keine Gedanken machen, dass er nun zu viel Eisen kriegt (so eisenhaltig ist Hirse dann nun auch nicht ;-)) und bei Hirse bleiben.
Meine Tochter mochte den auch am liebsten und deshalb gab's den jeden Tag.
Der Reisbrei schmeckt übrigens gar nicht, einfach nur nach Pappe - bäh!
Grüße JUJO

Beitrag von kuschel_wuschel17 04.03.10 - 20:08 Uhr

Hey,

danke! Also ich muss sagen mir selber schmeckt er auch ganz gut! Esse den Rest auf, falls was übrig bleibt ;-).
Dann bin ich ja echt froh das er seinen neuen Lieblingsbrei jeden Tag essen darf :-).

Lg Jenny

Beitrag von kathrincat 05.03.10 - 08:29 Uhr

da du aber die hirse mit milch gibst kann der körper das eisen nicht richtig aufnehmen, daher bringt hirse da fürs eisen nichts, also kannst du ihn täglich geben, auch wenn du nachmittags gob mit hirse füs eisen schon gibstz.