kennt sich jemand aus!`?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von grinsekatze85 04.03.10 - 18:33 Uhr

ich habe heute meine BT Ergebnisse bekommen und zuviel Testosteron.... deswegen hab ich wohl seid okt.09 keinen ES...

gibt es eigentlich noch was anderes ausser Pille, Abnehmen?!?

Vielleicht Clomi?!?!

Kennt sich jemand vielleicht damit aus??

Danke schonmal für die antworten...#blume

Beitrag von papazei 04.03.10 - 18:43 Uhr

Ja ist denn fur dich das Abnehmen ein Thema ?

Ja, wenn ich mich nicht irre ist Monchspfeffer auch in dieser richtung gedacht...das macht man sogar bevor man mit clomi anfangt..

Papazei

Beitrag von grinsekatze85 04.03.10 - 18:59 Uhr

ja ein bisschen zu rund bin ich dann doch....#hicks

Beitrag von papazei 05.03.10 - 07:22 Uhr

Hehe eine elegante Antowrt...dann aber schuckst du vllt was...und am einfachsten waere es abzunehmen...

ich hatte identisches Problem...dann nahm ich 30 g ab...dann kam ES, Mens ganz normal...es ist doch bekannt, dass bei Ubergewichtigen Es oft ausbleiben kann..

Beitrag von grinsekatze85 08.03.10 - 09:23 Uhr

hallo!

ja also mein gewicht ist vielleicht ein grund...aber meine BT ergebnisse haben ergeben zuviel testosteron....der wert lag bei 2,4 und deshalb keinen ES und die Mens so unregelmäßig....

jetzt erstmal das testosteron runter drücken mit dexamethason und dann mal sehen....

aber ich werde trotzdem versuchen was abzunehmen...#schwitz auch wenn es schwer fällt...#hicks

danke nochmal....
lg

Beitrag von papazei 09.03.10 - 12:25 Uhr

Ja, es ist aber doch bekannt...dass bei menschen mit Ubergewichtig auch die Hormone nicht in Ordnung sind...mit einer Abnahme kann auch dieses problem gelost werden..muss nicht...oder wird zumindest gemildert..

Lg Papazei