War eben mit Hund draußen, musste mittendrin wieder umdrehen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sheela84 04.03.10 - 18:36 Uhr

mein Hund war nicht grad begeistert von dem kurzem Gassygang.
Bei der Kälte habe ich nur noch gemerkt, dass sich meine Brustwarzen aufrichten und TOOOTAAAAL schmerzten....meine Güte, das tat weh,
der Schmerz zog über die ganze Brust.#schock:-[#heul
UND dann meint mein Krümel auch noch wach(=freut mich natürlich) zu werden und mir schön die Blase zu zertrampeln......musste natürlich dringend pieschen.

Sorry für´s #bla
aber meine Brust bringt mich um.
Wisst ihr, was ich da machen kann?
Eincremen tue ich und Baumwoll Bh`s, die lockerer sitzen trage ich auch schon #schmoll

LG

Beitrag von phini84 04.03.10 - 18:40 Uhr

Also auch wenn die Meinung ja heutzutage ja nicht mehr soooo populär ist - mir hilft's die Brustwarzen ein bisschen "abzuhärten" mit einem rauhen Waschhandschuh abrubbeln (tut zwar auch erstmal weh, aber je öfter ich das mach, desto besser gehts) Außerdem streich ich Abends die Vormilch aus, hab das Gefühl dass meine Brust sonst sehr spannt. Mitlerweile läuft das schon richtig raus.

Liebe Grüße,
Phini

Beitrag von sheela84 04.03.10 - 18:47 Uhr

Danke dir. Das mit dem Abhärten werde ich in Angriff nehmen, denn die Brustwarzen sind sooo empfindlich.
Bei jeder Berührung oder Kälte richten die sich sofort auf und schmerzen....nicht schööööön #schmoll

Beitrag von dada-masseltoff 04.03.10 - 19:32 Uhr

Oh Gott, ja, das kenne ich! Das hatte ich jetzt schon öfter! Das tut teilweise so höllisch weh, das ist echt nicht mehr schön. Mein Partner versteht mich manchmal nicht, wenn ich anfange, rumzupiensen und sage, dass es so weh tut. Auch meine Blase... Ich muss soooo schnell immer auf Toilette, das verstehen die Leute einfach nicht. Fühle mich dann immer ein wenig verarscht und sehr unverstanden... Na ja. Aber das mit den Brustwarzen, das kenne ich. Dann tut wirklich die ganze Brust weh. Ich kann den Schmerz auch nicht so wirklich beschreiben. Das "brennt" irgendwie und man merkt, wie sich einfach alles zusammenzieht. Es schmerzt einfach nur. Was man dagegen machen kann, weiß ich allerdings auch nicht.... Einfach hoffen, dass es demnächst wieder wärmer wird und man nicht mehr bei dieser sch*** Kälte raus muss, hehe :D
Aber noch was Anderes, wenn es so kalt ist, dann beginne ich am ganzen Körper zu zittern und alles zuckt und zieht sich richtig stark zusammen. Auch der Bauch. Aber so richtig dolle. Und da habe ich immer Angst, dass das nicht gut ist für das Kind, dass da irgendetwas passieren kann oder so... ? :S