Gestern NMT.... aber Test negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von daisy1612 04.03.10 - 18:44 Uhr

Ich bin irgendwie durcheinander...
hatte gestern NMT, der Test gestern war aber negativ. Hab hin und wieder leichte Schmerzen als wenn die Mens kommt, aber nichts in Sicht...
Was denkt ihr, gibt es Hoffnung?
VLG

Beitrag von aty-s 04.03.10 - 18:47 Uhr

Vielleicht ist das HCG noch nich hoch genug, teste in ein paar Tagen noch mal... Viel Glück #klee

Beitrag von st23ma 04.03.10 - 18:50 Uhr

bei mir war der Test dann auch immer negativ und die Mens kam 2-3 Tage später...Als ich das letzte mal schwanger war, war der Test am NMT klar positiv. Leider durfte Engelchen nie zur Welt kommen... :-( ABer wir alle geben nicht auf! Ich wünsche DIr auf jedenfall trotzdem viel Glück, mach Dir nur nicht zuviel Hoffnungen, es tut immer so weh.... :-(

Beitrag von ina175 04.03.10 - 20:07 Uhr

War bei mir jetzt auch so. NMT 24.1.2010 keine Mens und sst negativ. Sie kam dann am 1.3.2010 heftig und schmerzhaft :-(

Alles Gute

Karina