bitte nehmt mir mein schlechtes gewissen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2911evelyn 04.03.10 - 19:59 Uhr

hi mädels
ich habe ein total schlechtes gewissen, weil ich seit gestern nasenspray für kinder nehme!!!!

Ich habe gestern um 13h und um 21h und heute um 19h...es ist so eine wohltat wieder atmen zu können, jedoch fühl ich mich TOTAL schlecht:-(.

AAAAaaaaahhh...

Laura
(13.ssw)

Beitrag von diana1101 04.03.10 - 20:00 Uhr

Nimm doch einfach Meersalz - Nasenspray, das dürfen auch schon Säuglinge.

Und mach dich doch nicht so fertig.

MfG Diana

Beitrag von chryssy 04.03.10 - 20:01 Uhr

In der Apotheke haben sie gesagt, dass Meersalz-Nasenspray okay ist- ist ja nicht mehr als Salz drin-> falls du umsteigen willst ;-)

lg
chryssy

Beitrag von mami71 04.03.10 - 20:01 Uhr

Hallo,
Du kannst auch mit Kochsalzlösung inhalieren.
LG
Jana

Beitrag von saskia33 04.03.10 - 20:01 Uhr

Brauchst du nicht ;-)
Wenn du es nur ab und an nimmst ist es nicht schlimm!

lg

Beitrag von bountimaus 04.03.10 - 20:03 Uhr

hey,

Du darfst Nasenspray für Babys/Kinder... aber nicht übertreiben..

Ich durfte es auch nehmen, habe es aber nicht getan.. ;-) Hab es gut ausgehalten....

Ich würde es eher nur für die Nacht nehmen wenn es gar nicht mehr geht..

Oder wie schon geschrieben.. Meersalz...


Gut Besserung #klee

Beitrag von mami990210 04.03.10 - 20:04 Uhr

mach dich nicht fertig :-)
ich habs auch gemacht, ich hab seit der 4. Woche eine komplett verstopfte nase und wär fast verzweifelt.
meerwasser hat null geholfen, ich hab mir dann auch ein kinderspray geholt und meinem FA gezeigt, ich darf es nun abends nehmen, wenns nicht anders geht....

Beitrag von mewima 04.03.10 - 20:06 Uhr

Kann Dir Dein schlechtes Gewissen nehmen!!! Habe gerade darüber vor einer Woche mit meinem FA gesprochen, weil ich meinte, dass man nur Meersalzspray nehmen dürfe. Und er hat gemeint, dass das wenn man ne ordentliche Erkältung hätte ja wohl nicht ausreichen würde und ich ohne schlechtes Gewissen die Tropfen meiner Tochter (16 Monate) benutzen dürfte!!! War selber ganz überrascht:-)
Also: Gute Besserung!
Gruß, Meike

Beitrag von 2911evelyn 04.03.10 - 20:12 Uhr

vielen dank ihr lieben....
nun bin ich ein wenig entspannter....

#liebdrueck

laura

Beitrag von katta83 04.03.10 - 20:26 Uhr

ich denke auch, dass es kein Problem ist! Habe meinen Schnupfen mit Meerwasser-Nasenspray und gaaanz viel inhalieren mit Kamille in den Griff bekommen!

Gute Besserung!

Beitrag von -oona- 04.03.10 - 20:19 Uhr

versuchs mal mit japanischem minzöl, kostet 1,29€ (penny, evt. auch lidl oder so).
mein freund war dick erkältet, hielts für wenig hilfreich aber ließ sich überreden. und siehe da, nach einem tropfen auf die nasenspitze und wenigen atemzügen konnte er wieder durchatmen :-)