Germanys Next Topmodel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tuttifruttihh 04.03.10 - 20:58 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich sitze grad vorm Fernseher und gucke Germanys Next Topmodel. Ist es nicht toll, sich nicht schlecht fühlen zu müssen, weil die alle so dünn sind? Ich gucke diese Sendung und habe keinerlei Komplexe weil ich so verliebt bin in meinen Kugelbauch #verliebt

Ach, warum kann es nicht immer so sein, dass man ohne schlechtes Gewissen schlemmen kann :-P

Lg Saskia mit Fiona Leonie (32.SSW)
http://buettnersbauchzwerg.soo-gross.de/home.html

Beitrag von dgks23 04.03.10 - 21:01 Uhr

Huhuuuuuuu!

Hab schon auf ein Posting gewartet! #rofl
Aber es ist herrlich keinerlei Komplexe haben zu müssen!
Und ich liebe meinen Bauch- auch wenn er Streifen hat! #verliebt

schönen Abend!

lg

Beitrag von tuttifruttihh 04.03.10 - 21:03 Uhr

Mein Bauch ist noch streifenfrei #schwitz

Leider sieht meine Brust aus wie die eines Zebras #heul

Also doch ein paar Komplexe, aber ich tu das alles ja gerne für meine kleine Zaubermaus :-)

Beitrag von inkognito1810 04.03.10 - 21:33 Uhr

Also ich bekomme da Komplexe, weil ich weiß, so nie wieder aussehen zu können.

Beitrag von berry26 04.03.10 - 22:00 Uhr

Ach wenn du das nötige Kleingeld hast, schaffst du das genauso easy und locker wie die Klum!;-):-p

Beitrag von inkognito1810 04.03.10 - 22:40 Uhr

Meinst du, man kann die Streifen wieder entfernen lassen?
So eine Rundumerneuerung wäre schon was -Brüste, Absaugen, Straffen...

Aber Heidi schafft das ja nur mit Disziplin ;-)

Beitrag von berry26 05.03.10 - 08:19 Uhr

Da gibt es sicher sauteures Körpermakeup womit man die Streifen kaschieren kann. Mir kann echt keiner erzählen das es keinen Promi mit Schwangerschaftsstreifen gibt.

Klar nur Disziplin und gute Ernährung!!#rofl

Beitrag von brini1987 05.03.10 - 09:20 Uhr

Ja ich stimme deinem Posting zu :)
So werd ich nieeeeeeeee mehr aussehn :)

Beitrag von pollinchen 04.03.10 - 21:55 Uhr

Hallo,

is ja schön, wenn du jetzt keine Komplexe hast, aber glaubst du wirklich, dass wenn du jetzt alles in dich reinfutterst nach der SS wieder ne top Figur hast?

Abgesehen davon, dass eine bewusste Ernährung und Bewegung in der SS weitaus gesünder sind als sich jedem Heißhunger hinzugeben.

Es sind doch immer die, die in der Schwangerschaft hemmungslos reinhauen und dann am lautesten jammern, wenn am Ende was übrigbleibt.

LG
Kerstin

Beitrag von tuttifruttihh 04.03.10 - 22:19 Uhr

Oh Gott, welche Laus ist Dir denn über die Leber gelaufen?

Ich habe nicht geschrieben, dass ich mich jeder Heißhungerattacke hingebe, nur kann ich WENN ich schlemme, es ohne schlechtes Gewissen tun. Ich hatte mein Leben lang noch nie Gewichtsprobleme und bin zuversichtlich, dass ich die SS-Pfunde wieder runter bekomme. Trotzdem pass ich nicht in Größe 34 und manchmal beschleicht einen dann doch das Gefühl zu dick zu sein, wenn man solche Mädels sieht.

Aber im Moment habe ich einen wunderschönen Kugelbauch...

Beitrag von waffelchen 04.03.10 - 22:31 Uhr

Ich hab hemmungslos in mich rein geschaufelt und seh trotzdem gut aus :-p

Beitrag von grundlosdiver 04.03.10 - 22:45 Uhr

#kratz Ich hatte ca. 18 kg mehr drauf in meiner ersten SS und ich hab aufgrund Ödeme, Bluthochdruck und Herzrasen streng Diät gehalten (kein Fast Food, nichts Süßes...)...

Also Fülle und ein großer Kugelbauch müssen nicht vom "Fressen" kommen...

Aber ich hatte die 18 kg auch wenige Monate nach der SS runter... (12 kg schon 2 Tage nach der Geburt, das war echt toll!)...

Beitrag von grundlosdiver 04.03.10 - 22:11 Uhr

Also ich finde die Mädels zum Teil schon sehr unnatürlich dünn! So möchte ich gar nicht aussehen...
Ein paar Kilo weniger wäre prima, aber da beschäftige ich mich dann in 40 Wochen damit :-p

Beitrag von tuttifruttihh 04.03.10 - 22:15 Uhr

Stimmt, die sind wirklich zu dünn...

Schade, dass die in der Sendung nicht mal ein paar Mädels mit mehr Pfunden auf den Rippen weiter lassen. Vor allem, weil so viele junge Mädchen diese Sendung sehen, die dann in Magerwarn verfallen...