Kinderfahrradhelme

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tragemama 04.03.10 - 21:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir brauchen einen Fahrradhelm für Kathrin (2,5 Jahre, sehr groß).

Auf die Schnelle hab ich beim Googeln keine Eingebung gehabt - habt Ihr Empfehlungen?

VG Andrea

Beitrag von romilly 04.03.10 - 21:31 Uhr

Hallo Andrea,

ja, im Geschäft kaufen! Ein Helm muss passen, sonst nützt er nichts.

Wir haben einen von KED: http://www1.baby-markt.de/Spielwaren/Kinderfahrzeuge/Fahrradhelme/index.htm

LG
Romilly

Beitrag von tragemama 04.03.10 - 21:33 Uhr

Das ist klar. Aber ein bißchen Ahnung schon vorher zu haben, schadet ja nicht :-)

Beitrag von romilly 04.03.10 - 21:38 Uhr

Das stimmt! KED hat wohl recht gut im Test abgeschnitten und wird in Deutschland gefertigt. Der Helm ist mir im Fahrradladen empfohlen worden.

Beitrag von sunflower2008 04.03.10 - 21:47 Uhr

hi,

wir haben den hier
http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_prophete_0901_p105445.html

der war nicht so teuer und gut getestet (und NICHT ROSA)
wir haben ihn nicht im Laden aufprobiert, sondern erst am Montag, als sie ihn zum Geburtstag bekommen hat

ich musste schon ein Paar Minuten an den Bändern rumspielen, bis er passte, aber er passt ;-) und das ist die Hauptsache

irgendeiner muss zu Ihr gesagt haben, dass sie einen Schönen "hut" aufhat....
jetzt sagt sie zu dem Helm immer "Helmut" #rofl (helm-Hut)

lg
Sunny

Beitrag von mona2412 04.03.10 - 21:50 Uhr

Hallo,
wir haben auch einen, nein zwei von der Firma KED mit Licht hinten.
Für uns ausschlaggebend weil wir viel mit dem Fahrrad/ Lauffrad unterwegs sind und da das zusatzlicht echt super ist.

Lg
mona

Beitrag von barberina_hibbelt 04.03.10 - 21:54 Uhr

Hallo,

wir haben auch einen von KED (Meggy). Jetzt braucht der Dickschädel ;-) auch einen neuen . Wird wieder einer von KED, diesmal aber vmtl. der Meggy Sport.

KED wird in D produziert und ich finde die LED- Lichter einfach super. Der Meggy Sport hat zusätzlich auch vorne am Helm ein Licht... Meggy hat auch bei Stiftung Warentest gut abgeschnitten...

lg B.

Beitrag von celi98 04.03.10 - 22:30 Uhr

hallo,

sarah hat den follow me marie von casco. der ist gut getestet und total niedlich (eben wie ein marienkäfer)

http://www.amazon.de/Kinder-Jugendhelm-Casco-Follow-Me/dp/B000NWBLUI

lg sonja

Beitrag von ohnezucker 04.03.10 - 23:35 Uhr

Achte bloss nicht auf irgendwelche Tests.
Wenn der Helm nicht richtig passt, nützt auch der beste Test nichts.

Ich würde in einem Fachgeschäft gehen.

Beitrag von happysushi 05.03.10 - 06:45 Uhr

Guten Morgen,

wir haben auch einen von KED.

http://www.ked-helmsysteme.de/?lang=de&kategorie=radundskate&subkategorie=kids&modell=Meggy+Sport

Kann ich sehr empfehlen! #pro

VLG happysushi

Beitrag von braut-die-sich-traut 05.03.10 - 19:24 Uhr

Guck mal bei Tchibo (Osteraktion)- weiss allerdings nicht, ob der was taugt...!?

LG