Hat Persona auch ne Verdunstungslinie?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jenny133 04.03.10 - 22:52 Uhr

Hallo

war wohl grade doof von mir. Hab einfach mal ein Persona Teststäbchen ausprobiert. Ich fühl mich nämlich soooo feucht. Allerdings hatte ich nur gestern mal kurz spinnbaren ZS direkt vom MuMu abgenommen. Ich bin nun schon bei ZT46 aber erst im zweiten Übungszyklus.

Auf dem Persona Stäbchen kann ich die zweite Linie sehen. Ganz schwach aber sie ist da. Meint ihr ich habe oder hatte jetzt irgendwann meinen Eisprung? Mein Mann ist leider nicht da, also keine Herzchen zu setzen. Aber ich bin ja schon froh, wenn ich weiss, wie weit ich im Zyklus bin und wann uuuuungefähr die Mens kommen könnte...
Oder ist es bei Persona so, das die zweite Linie immer ein bisschen zu sehen ist?

PMS hatte ich vor zwei Wochen ganz heftig (Schwindel, Brustschmerzen, Übelkeit, ziehen im Bauch...) und nun grade gar nichts #kratz

LG
Melanie

Beitrag von ana.. 05.03.10 - 00:05 Uhr

Hallo,

die Personastäbchen sind, glaub ich, die gleichen wie vom CBM.
Die linke Linie ist fürs Östrogen und die rechte fürs LH.
Beim ES ist die LH-Linie sehr gut sichtbar.

lg

Beitrag von jenny133 05.03.10 - 00:15 Uhr

Shure...
Oh man hab keine Ahnung wo ich grade stehe. Ich glaub der Test bringt mir nun grade auch nichts. Aussagekraft hätte er wenn ja auch nur am Morgen gemacht oder?

Heute abend, einen PersonaTest mit ganz schwacher LH Linie kann das bedeuten, das ich irgendwann vor oder nach einem ES stehe?

LG
Melanie

Beitrag von jenny133 05.03.10 - 00:18 Uhr

Ach so noch was: Ist es tendenziell so, das er morgens eine stärkere LH Linie gezeigt hätte und sie durch verdünnten Urin schwächer wird? Oder hat das bei solchen LH-Tests keine Aussagekraft?