bin zum 2.mal schwanger...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ar-natur 05.03.10 - 08:06 Uhr

Bin zum 2 mal schwanger und die Schwangerschaft verläuft genauso wie die erste...

Soll es nun heissen, dass ich wieder ein Mädchen bekomme...

oder hat man bei zwei verschiedenen Geschlechter auchmal gleiche Schwangerschaft?

Beitrag von an. 05.03.10 - 08:10 Uhr

Ne, ne. Das ist Quatsch. Sowas hat nichts mit dem Geschlecht des Kindes zu tun, sondern wie der Körper (zu DER Zeit) eben auf die SS reagiert und wie die bzw. deine Hormone sich zusammenspielen.

#herzlich

Beitrag von nag1 05.03.10 - 08:12 Uhr

Hi,
ich bin zum 3. mal schwanger und zum 3. mal ein Junge.
Jede Schwangerschaft war anders. Teilweise zwar ähnlich, aber doch jede irgendwie anders.

Grüße
Marina

Beitrag von leoniem 05.03.10 - 08:35 Uhr

Huhu!

Ich habe 2 Mädels und bin nun zum 3. mal ss. (Ganz firsch 4 woche erst)
Ich muss sagen dass meine beiden SS völlig unterschiedlich waren.
Bei meiner grossen war ich schlapp und litt die ganze SS an Überlkeit und Erbrechen. Konnte nix bei mir behalten.Und sah einfach nur schlecht aus.
Da tipten alle auf Mädchen und so war es auch...
Bei meiner 2.SS ging es mir blendend.Ich blühte förmlich auf... Und alle meinten es wird ein Junge....Aber nix da, statt des Jugen kam eine emily....
Jetzt bin ich noch zu früh ss um was zu sagen.
Aber ich denke einfach jede SS ist einfach anders und nicht vom Geschlecht abhängig.

Alles Gute für dich.

LG

Beitrag von bountimaus 05.03.10 - 08:42 Uhr

Huhu,

ich bin auch das zweite mal Schwanger und mit geht es genauso gut/beschissen wie es in der letzten auch war ;-)

Angeblich soll es diesmal ein Junge werden...


Das einzigste wo ich einen sehr grossen Unterschied sehe, ist mein Bauch ;-)

Bei meiner Tochter war ich fett rundrum :-p

In der jetzigen trage ich nur einen Bauch nach Vorne ;-)

Mh...#kratz ob das eine Aussage ist, in Bezug auf zwei verschiedene Geschlechter ?? Wobei es ja zu 100% noch nicht gesagt ist, das wir einen Jungen bekommen....


Grüssle Sabrina