wie läuft das mit den tees ohne eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von crazyberlinerin 05.03.10 - 08:26 Uhr

einen wunderschönen, sonnigen morgen ihr lieben =)

ich hab gerade überlegt wie ich das mit den tees machen soll wenn ich gar keinen ES bekomme!?
trinke ich den himbitee dann einfach durchgängig?
oder hör ich irgendwann einfach auf und trink frauenmantel?
oder dann einfach gar keinen!?
wie macht man das wenn man keinen ES hat!? #kratz

wäre euch dankbar für tips
lg sarah

Beitrag von daschu 05.03.10 - 08:42 Uhr

Liebe Sarah, super, du bist auch aus Berlin. Ich habe meinen Zyklus mit gesunder Ernährung nach TCM und Ayurveda verbessert, hatte zu langen Zyklus und zu kurze 2. Phase. Nebenbei habe ich auch immer eine Tasse Tee am Platz. Trinke einfach über 3 Monate 2 Wochen Himbeer und dann 2 Wochen Frauenmanteltee.
LG
Daggi#sonne

Beitrag von crazyberlinerin 05.03.10 - 08:47 Uhr

jaaa, aus dem sonnigen und weißen berlin ;)
danke für deine antwort.
das hört sich doch nach was an =)
dann werde ich das so versuchen... es sei denn mein körper entscheidet sich doch noch einen ES zu haben ;)
aber bin nach meinem 1 KiWu ein wenig pessimistisch.

dank dir =)
und lg zurück nach berlin hihi