Ist das eine Bundehautentzündung???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gleitsmaennchen 05.03.10 - 08:44 Uhr

Sagt mal,

wie hat das bei euren Zwergen immer angefangen?

Meine Beiden hatten ja vor 3 Wochen ne Bindehautentzündung, allerdings hat die gleich mit
"schleimigen" Augen angefangen.
Jetzt isses so, dass mein Großer ein total zugeschwollenes Lid hat, also sieht aus als hätte
er eine drauf bekommen. Es juckt ihn wohl nicht aber er meint es fühlt sich an als
wär was drin. Das Auge innen drin ist nicht rot, nur tränend...

Werde auf jeden Fall später zum Arzt gehen, wollt nur mal vorab hören was ihr dazu meint.

GLG Ela

Beitrag von vreni5 05.03.10 - 08:55 Uhr

Hallo!

Ich kenne eigentlich auch nur schleimige Conjunctivitis. Wir waren mal mit unserer Kleinen beim Augenarzt, weil es laut Kia nicht abklingen wollte (lange Geschichte) und die Augenärztin meinte nur, da ist nichts rot und nichts schleimig, das ist keine Entzündung.

Vielleicht hat dein Sohn wirklich einen kleinen Fremdkörper im Auge oder hat sich irgendwo gestossen, dass es so angeschwollen ist#schwitz

LG und gute Besserung

Vreni mit 2 Mädels#verliebt