zu klein für 16+0 ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silly09 05.03.10 - 09:03 Uhr

hallo.....!

ich hätte mal eine frage: und zwar ich war vorgestern(16+0 ssw) beim fa und der sagte mein baby sei 8,3cm(ssl), Kopfumfang 3,5cm! er sagte es sei alles im rahmen nur in allen tabellen finde ich, dass diese werte zu klein sind.

Vielleicht weiß jemand von euch rat.......lg...;))

Beitrag von 19jasmin80 05.03.10 - 09:08 Uhr

Hi Silly

Wenn Dein FA sagt es wär alles ok, kann es dann vll sein dass 1.) er sich versprochen hat oder 2.) Du was falsches verstanden hast. Kommt ja immer mal vor so in der Freude sein Baby zu sehen.

Wär Dein Baby zu klein, hät Dein FA bestimmt nicht gesagt "es wär alles ok" oder "alles im Rahmen".

Beitrag von silly09 05.03.10 - 09:20 Uhr

ja. wahrscheinlich mach ich mir umsonst sorgen.....aber wenn ich dieses forum so durchschau, ist mein kleines(r) ein winzling.

lg silly, 16+2 ssw

Beitrag von 19jasmin80 05.03.10 - 09:31 Uhr

Halt Dich nicht an Werte Anderer ;)
Jede SS ist anders, jeder Bauchwurm entwickelt sich anders. Vertrau Deinem Arzt!
Wenn Du Dir zu unsicher bist, ruf dort nochmal an oder geh vorbei.

Beitrag von jenny301978 05.03.10 - 09:14 Uhr

die tabellen sind nur richt werte wenn dein doc sagt alles im rahmen dann ist auch alles okay jedes baby wächst unterschiedlich

LG jenny

Beitrag von mumpi3 05.03.10 - 11:11 Uhr

Hallo ich bin auch in der 16 ssw und war gestern beim doc.. meins ist 11 cm groß..


für mich hört es sich auch ein wenig klein an- sonst melde dih doch vorm we nochmal beim doc und frag genauer nach?!?:-p