Dringend! Kann ich spritzen bekommen, gegen Schmerzen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miniwe07 05.03.10 - 09:25 Uhr

Guten Morgen!

Ich hatte ja vor ein paar Tagen gepostet, das ich so starke Rückenschmerzen habe. Die hab ich immer noch.

Ich kann mich immer noch kaum bewegen, nichts hilft. Paracetamol nicht, Wärmelampe nicht und Lagerung auch nicht.

War gestern auch beim Hausarzt, der konnte mirv auch nicht wirklich helfen, sagte nur ich solle heute Morgen noch mal anrufen wenn es noch so dolle ist. Er würde dann beim Orthopäden anrufen wegen evtl. Spritzen.

Jetzt hab ich aber Angst das es dem Baby schadet. Ist doch sehr nah dran. Hatte das schon wer von euch??

Lg Miniwe07, die heulen könnte vor Schmerzen!!!!

Beitrag von muffin357 05.03.10 - 09:26 Uhr

hi,

frag bei embrytox nach oder lass deinen orthopäden nach dem passenden präparat fragen .... www.bbges.de

gute besserung!
tanja

Beitrag von 19jasmin80 05.03.10 - 09:28 Uhr

Mit der Spritze wird Dein Kind nicht geschädigt aber es sollte abgeklärt werden, welches Medikament Du gespritzt bekommen darfst in der SS.

Alles Gute

Beitrag von usagirl 05.03.10 - 09:47 Uhr

Hallo Miniwe,

ich kann so gut mit dir fuehlen, ich habe seit Samstag unendliche Schmerzen in den Beinen, kann mich auch kaum bewegen und bei der Untersuchung beim Arzt kam nichts raus.

Habe meine Hebamme angerufen und die hat mich zur Ostheopathin geschickt, da komme ich grade her. Ich weiss nicht ob es was hilft, aber ich will nichts unversucht lassen. Die meinte, es kommt definitiv von der SS, das Becken und saemtliche Baender dehnen sich und sind elastisch und druecken auf die Nerven bzw. klemmen diese ein.

Ich koennt auch heulen vor Schmerzen.

Fuehl dich #liebdrueck
Steffi, 19. SSW