folsäure

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kris85 05.03.10 - 09:55 Uhr

hallo alle zusammen!

hab mal ne frage!

soll man eigentlich folsäure schon bevor man schwanger ist einnehmen??wie sinnvoll ist es??

wer hat damit erfahrung? würde mich über eine rückmeldung sehr freuen!

lg, kris85

Beitrag von 20kiwu07 05.03.10 - 09:57 Uhr

Ja, das musst du schon nehmen, sobald du den Kiwu hast !

Beitrag von nadine1013 05.03.10 - 09:58 Uhr

Hi,

ja, sollte man - aber das hat nichts damit zu tun, dass es beim Schwangerwerden hilft! Es geht lediglich darum, schon vorher die Speicher aufzufüllen.

LG, Nadine

Beitrag von susu-30 05.03.10 - 09:59 Uhr

Hallo Kris,

ab dem Zeitpunkt wo du nicht mehr verhütest solltest du Folsäure nehmen.

800 microgramm werden empfohlen.
Später in der Schwangerschaft ist es etwas weniger... Wird dir dann bei zeiten dein FA erklären.

Gruß Susu

Beitrag von kris85 05.03.10 - 10:09 Uhr

hi!

meine frauenärtzin hat von folsäure noch gar nichts gesagt!
komisch!

bekommt man das ohne rezept auch so in der apotheke?

lg, kris

Beitrag von 20kiwu07 05.03.10 - 10:13 Uhr

Ja, das bekommst du ohne Rezept. Kannst es dir aber auch in einem Drogeriemarkt holen. Je nachdem, welches Präparat du nehmen willst.

Beitrag von kris85 05.03.10 - 10:17 Uhr

alles klar!

vielen lieben dank für die auskunft!!!

ich hoffe ich werde auch bald nen positiven ss-test in den händen halten!! *seufz*

lg