Übungswehen? Jetzt schon?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi-1985 05.03.10 - 10:01 Uhr

Hi Mädels.

Ich hatte gestern abend 2 mal einen richtig harten Bauch und es hat auch ein bißchen gezogen. Kann das sein das es schon Übungswehen waren oder ist es dafür noch zu früh? Bei meiner ersten SS hatt ich sowas gar nicht, hab da noch nicht mal die Senkwehen gespürt.

Lg Steffi 22ssw

Beitrag von muffin357 05.03.10 - 10:23 Uhr

ich hatte das bei meiner ersten SS schon ab der 20ssw rum und zwar bei jeder mittelmässigen anstrengung ... treppensteigen, saugen, berg hochlaufen usw... -- ich hab dann mehr magnesium genommen und es wurde zwar wenig besser, - aber ich hab dann einfach langsamer gemacht -- gemacht hats mir und dem kleinen nix, hat auch der FA gesagt, wenn es direkt mit belastung in zusammenhang zu bringen ist, - dann muss man halt etwas langsamer machen .... kommts einfach so bei dir? nimmst du schon MG?

lg
tanja

Beitrag von steffi-1985 05.03.10 - 11:00 Uhr

Hi.

Hab gestern nachmittag Tapete abgemacht und hatte es dann als ich mich abends ins Bett gelegt habe. Vielleicht hab ich mich da ja auch ein bißchen zuviel angestrengt. MG nehm ich noch net weil ich bisher keine Probleme hatte.

Lg

Beitrag von miami-sun 05.03.10 - 12:15 Uhr

hallo!

also ich habe auch schon seit zwei wochen ab und an wehen . habe von meiner aerztin magnesium bekommen und sie hat gesagt da es mein drites kind ist ist es moeglich das man da schon frueher die wehen hat da das gewebe lockerer ist!!

alles gute!