Namensfrage :-) Wir findet ihr...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von giulia1982 05.03.10 - 10:04 Uhr

Niclas Étienne?

Dazu muss man sagen, dass wir gern einen französischen Zweitnamen möchten. Mir gefällt Maurice am besten, mein Mann ist für Joel. Ich finde aber, das spricht sich nicht so "rund" mit Niclas...

Wir heißen übrigens Rohde, und außer diesem Namen stehen noch

Lucas Maurice
Felix "???" und
Étienne Joel (Favourit meines Mannes, ist mir aber zu viel französisch...)

zur engeren Auswahl :-D

Beitrag von amelie01 05.03.10 - 10:11 Uhr

Étienne ist sehr schön, aber später sehr schwer für den kleinen zu schreiben

Beitrag von baby.2010 05.03.10 - 10:13 Uhr

also,MEINER meinung nach...wenn dir der andere name zu sehr französisch ist#kratz;-);-)

etienne hört sich hier in deutschland mehr nach einem mädel an.(so würde ich denken,wenn mir jemand sagen würde,etienne kommt heut zu besuch...)

lucas maurice ist nett.:-)

Beitrag von mupfel-83 05.03.10 - 10:26 Uhr

#kratz

hmmm nee ist doch nicht weiblich..

Beitrag von noname83 05.03.10 - 10:48 Uhr

Mir gefällt Joel und Lucas sehr sehr gut und Maurice ist auch schön. Felix und Etienne sind nett,aber nicht mein Ding.

Beitrag von slukkey 05.03.10 - 11:09 Uhr

Ich find auch Lucas Maurice süß unser kleiner heißt Nicola(s) Maurice

Etienne gefällt mir auch ganz gut allerdings nicht in verbindung mit Joel...


Viel erfolg noch bei der Namenssuche