Gewicht mit 2 Jahren und sieben Monaten ???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von qwer12 05.03.10 - 10:49 Uhr

Mein Kleiner wird am 02.07.2010 drei Jahre...er wiegt jetzt knapp über zehn Kilo...er will einfach nicht zunehmen...er hat das Gewicht schon ewig und hällt es mal ein halbes Kilo mehr...mal ein halbes Kilo weniger...
Ist das ein Einzelfall...oder gibt es noch mehrere denen es genau so geht...hoffe auf viele Antworten...
Wieviel Kilos ist den normal mit drei Jahren?
Ich weiß, das man nicht alle Kids miteinander vergleichen soll...aber meine Maus ist wirklich dünn...
mach mir Sorgen...
Er ist aber fit und lustig drauf...
liebe Grüße Ines :o)

Beitrag von nadeschka 05.03.10 - 10:56 Uhr

Hallo, meine Tochter wog da ca. 12,5 Kilo. Zwar etwas mehr, aber ich muss auch sagen, dass sie zwischen 2 und 3 Jahren kaum an Gewicht zugelegt hat.

Wie groß ist denn dein Sohn?

Beitrag von qwer12 05.03.10 - 11:05 Uhr

Hab ihn jetzt lang nicht mehr gemessen...
schätze mal 90 cm...weiß aber nicht genau...

Beitrag von risala 05.03.10 - 12:55 Uhr

Hi,

Fabian wog mit genau 3 Jahren 9,95kg bei einer Größe von 84cm!

Gruß
Kim

Beitrag von rebeccadewinter 05.03.10 - 11:08 Uhr

auch ich habe ein totales leichtgewicht. Unser Grosser ist jetzt 3,5 jahre und wiegt seid langer Zeit 12,4 Kg , mal etwas weniger dann wieder so wie jetzt. Aber überschreiten ist im Moment nicht.
Solange sie einen gesunden Eindruck machen sagt mein KIA ist das OK.
Auch ist er für sein Alter nicht der Grösste...aber wir sind auch keine Riesen

Gruss
katja

Beitrag von annek1981 05.03.10 - 11:18 Uhr

Lotte wird am 01.09.2010 3 Jahre alt, sie wurden gestern gerade in der Kita gewogen/Gemessen. Sie ist 87 cm groß und wiegt 12,4 kg.

Beitrag von tinar81 05.03.10 - 11:44 Uhr

Sebastian ist 4,5 Jahre und hat grad mal ca. 14,5 Kilo. Er war und ist wahrscheinlich immer ein Leichtgewicht - aber immer topfit und munter, obwohl er nur isst wie ein Spatz. Aber meine KiÄ meint immer, solang die Kids fit sind, sollte man nichts unternehmen.

Mit 3 Jahren hatten wir knapp 12,5 Kilo. Seit er in den KiGa geht, ist es etwas angestiegen, weil er halt automatisch auch mal sitzenbleibt und ein bisserl was mitisst, wenn seine ganzen Freunde das auch machen...

Wie groß ist denn dein Kind? Sebastian ist bei dem Gewicht mittlerweile 110 cm - also von der Größe her relativ normal, aber beim Gewicht seit er ein Jahr ist immer unterhalb der Kurve im U-Heft

LG Martina

Beitrag von tragemama 05.03.10 - 11:48 Uhr

Kathrin wirs im September 3 und hat 16 kg (ist aber auch ca. 95 groß).

Andrea

Beitrag von susannea 05.03.10 - 12:09 Uhr

Meine Große wog mit 3 ca. 18 kg aber mit 98 cm und das ist ok. Also nicht das Alter, sondern die Größe sind dabei wichtig.

Beitrag von punkt3 05.03.10 - 12:13 Uhr

Die Eule wird am 18.07. drei, ist jetzt 97 cm groß und wiegt knapp 14 kg. Sie ist eher schlank, aber lang. Es kommt immer auf das Größen/Gewichtsverhältnis an und ob di eKidner mit beidem innerhalb der Perzentielen liegen. Mach Dir keine Sorgen!

Beitrag von peachii 05.03.10 - 13:16 Uhr

Hallo,

ich würde auch sagen, dass kommt auf die Größe an.
Hört sich natürlich erstmal nicht viel an;-)
Zum Vergleich, Mia ist grad drei gworden und ist 96cm groß und wiegt 13,4 kg.
Finde das sieht genau richtig aus;-)

Grüße
Peachii

Beitrag von jenna75 05.03.10 - 13:39 Uhr

hallo,

also unser sohn wird im april 3 und wiegt derzeit bei einer größe von 96 cm ca. 11,5 kg.
wobei er erst in den letzten paar monaten mal wieder was zugenommen hat. davor waren wir ewig bei etwas über 10 kg und das bei zum schluß bei 93 cm. da war nix dran. nichtmal ein hintern....
unser kia sagt dazu nichts und darüber bin ich inzwischen sehr froh. ich habe mich seit seinem dritten lebensmonat verrückt wegen dem gewicht und essen gemacht und bin sehr glücklich, dass ich das thema inzwischen irgendwie weitestgehend für mich abhaken kann.

gut ding will manchmal weile haben. jetzt isst er inzwischen schon viel viel besser, aber trotzdem bleibt nicht sonderlich viel hängen. unser sohn wird wahrscheinlich nie normalgewichtig sein und damit habe ich mich jetzt abgefunden. wir eltern sind es auch nicht und uns gehts gut. warum sollte es bei unserem kind anders sein?

kann dir nur mit auf den weg geben - bewahre die ruhe, auch wenn es beim anblick deines nackten kindes oder im krankheitsfall sicher nicht immer einfach ist.

alles gute!

Beitrag von maryalex 05.03.10 - 14:31 Uhr

Hallo!
Nikolai wird im April 3 und wiegt 17 kg bei einer Größe von 1,02 m.
LG Mary

Beitrag von silsil 05.03.10 - 15:41 Uhr

Meine Tochter wird am 23.06. drei Jahre alt.

Momentan wiegt sie 15,5 kg bei 96 cm, sie hat seit der U7 1,7 kg zugenommen und ist 4,5 cm gewachsen.

Wichtig ist auch die Größe dazu.

lg
Silvia

Beitrag von clautsches 05.03.10 - 18:14 Uhr

Mein Zwerg wird in drei Wochen 3 und wiegt ca. 14 Kilo bei 100 cm.

LG Claudi