Neu hier

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 10:56 Uhr

Guten Morgen Mädels

Bin nun seit gestern auch bei euch.2 Test haben mir ein Positives Ergebniss gesagt.

Nun war ich gestern bei der FÄ und sie konnte rein gar nichts sehen ist das normal in der 6.Woche oder hätte sei was sehen müssen?Mache mich nun hier verrückt das der Test falsch Positiv angezeigt hat aber 2 Test können doch nicht lügen oder?

Oh man mache mir glaube wieder viel zuviel Gedanken.

Dann habe ich so komische Rückenschmerzen die mir auch noch Angst einjagen.Sind die Rückenschmerzen normal?

Danke fürs zuhören

Gruss Meli

Beitrag von muffin357 05.03.10 - 10:58 Uhr

hi --

klar ist das normal ... die Fruchthülle wächst irgendwann ganz schnell und auch bei mir hat man in der 7ssw noch nicht wirklich viel drinne gesehen, ganz normal ...

und das ziehen, wie mens-ziehen ist auch normal und bleibt über die ganze SS mehr oder weniger, -- das ist die umstellung und die mutterbänder ... -- bei manchen ziehts halt in die beine, - anderen in den rücken ...

alles gute! - hab geduld... - auch wenns schwer ist *g*
tanja

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 11:04 Uhr

Huhu

Ja ich weiss Geduld muss man haben :o)

Ich hab nur Angst das die Test falsch Positiv waren.Man hat für 1 Sekunde einen kleinen Schwarzen Fleck in der Gebärmutter sehen können dann war er weg.

Beitrag von angeleye1983 05.03.10 - 10:59 Uhr

Hallo,

hat die FÄ denn Blut abgenommen??

Zumindest ne aufgebaute Schleimhaut hätte sie sehen müssen. Bei mir hat man damals in der 6. Woche schon was gesehen, bei ner Freundin nur die aufgebaute Schleimhaut.

Wann hast den nächsten Termin?

Viele Grüße
Diana 24. SSW

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 11:03 Uhr

Hallo

Nein hat kein Blut genommen.Ich hatte sie nach der Schleimhaut gefragt aber keine Antwort bekommen.

Sie war nur eine Vertretungsärztin.

Muss Montag oder Dienstag wieder hin.

Beitrag von angeleye1983 05.03.10 - 11:07 Uhr

Was n das für ne Ärztin, die dann keine Antwort gibt.

Also ich denke schon, dass da alles in Ordnung ist. Am Montag oder Dienstag sieht man bestimmt schon mehr.

Beitrag von melaniekreher 05.03.10 - 11:09 Uhr

Ja das hoffe ich sehr.Man macht sich ja schon sehr verrückt wegen sowas.

Oh man werde da glaub mal anrufen und nochmal fragen wegen der Schleimhaut