NMT +3.....Mens ist da...Frust total!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nightswimmin 05.03.10 - 11:09 Uhr

Hallo zusammen!

Ach menno.....ist doch alles doof.....ich hatte immer einen regelmäßigen Zyklus....immer 27 Tage...und jetzt war ich einmal über NMT.....und schon wieder wars nix....ich bin echt deprimiert....und jetzt kriegen wir heute abend auch noch Besuch.....dabei will ich doch einfach nur unter die Decke kriechen.... #:-( Irgendwie will es einfach nicht klappen....und bei unserem ersten Kind war ich direkt schwanger....sorry, aber ich bin momentan einfach nur depri.....

night

Beitrag von francie_und_marc 05.03.10 - 11:24 Uhr

Hallo night!

Lass dich mal #liebdrueck. Ist wirklich schwer dann heute abend auch noch ein lächeln aufzusetzen. Ich hoffe dein nächster Zyklus bringt dir mehr Glück, vielleicht ein Weihnachts-Baby? ;-)
LG Franca

Beitrag von mauerbluemchen86 05.03.10 - 11:34 Uhr

Hey,
lass Dich mal #liebdrueck
Kann verstehen, dass Du depri bist. Ich habe mir inzwischen (na ja, sooo lange üben wir auch noch nicht ;-) ) eine Strategie überlegt, wie ich mit negativen Ergebnissen besser zurecht komme (zumindest in der Theorie :-) )
Und das ist, dass man ja eigentlich noch Glück hat, wenn die Mens kommt, vor allem bei Dir, bei so einem kurzen Zyklus hast Du ja relativ häufig die Chance einen Volltreffer zu landen.
Manche Mädels hier haben eeeeeeewige Zyklen und andere haben keinen ES oder haben hormonelle Schwierigkeiten...wenn ich mir das so anschaue, dann bin ich eigentlich immer ganz froh, dass meine Mens mehr oder weniger (bei mir eher weniger ;-) ) regelmäßig kommt.

Und wenn das nicht hilft, dann kannst Du Dir überlegen, was es z. B. heißt, wenn Du erst noch einen Monat später schwanger bist...z.B. Du kannst im Sommer noch relativ viel machen ohne von einer Monsterkugel eingeschränkt zu sein.
Jetzt wird's ein Weihnachtszeit-Baby...solche Dinge...also immer echt versuchen das Positivste rauszuziehen.

Heute Abend kannst Du ein nettes Gläschen Wein trinken, genieß die Zeit, so wie sie ist...zumindest klappt das bei mir zur Zeit noch recht gut...mal sehen, wie lange :-) Warte nämlich auch grad verzweifelt auf meine Mens (mit negativen Tests...aber eben ohne Mens...*argh* ;-) )

Liebe Grüße und VIEL SPAß heute Abend!

#blume