Hi Märzis und alle...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beatesommer 05.03.10 - 11:16 Uhr

...oh menno, gehts euch auch so?

Man sitzt mehr oder weniger dumm rum und wartet auf die Dinge, die da passieren.

Hab seit gestern vermehrt mal ziemlich harten Bauch und auch Druck nach unten, aber mehr auch nicht.

Und gleich muß ich raus und hab keine Schuhe.... #heul, passe gerade nirgends mehr rein, ausser in meine ollen Badelatschen, wegen Wasser.....#heul und e schneit schon wieder........:-[
Kann ja schlecht in Badelatschen loslaufen.

Werde wohl Schuhe von meinem Mann anziehen müssen, na da seh ich bestimmt aus wie Magda-Clowni...Frau Flodder persönlich #rofl

Wie gehts euch heute so?

LG Beate ET-11

Beitrag von zweiunddreissig-32 05.03.10 - 11:23 Uhr

Mir geht es ebenso!:-[ Möcht gerne laufen gehen, damit es irgendiwe vorangeht, aber der Druck nach unten bringt mich um#schmoll

Bin heut ET-8 und es tut sich nix!#aerger

Beitrag von beatesommer 05.03.10 - 11:26 Uhr

ja, man geht drei Meter, dann muß man erst mal Pause machen, oder im Schneckentempo breitbeinig weiter gehen.......

Beitrag von kathale 05.03.10 - 11:32 Uhr

Hallo!!!

Ich wehe hier auch so vor mich hin, aber nix wirkliches... War eben mit unserem Großen draußen spazieren, aber bei der Kälte kann man ja nicht lange draußen bleiben (zum Glück haben wir keinen Schnee)
Ich wünsche mir auch, dass es bald los geht, aber er soll sich die Zeit nehmen, die er braucht.

Mich bringt nur mein Sodbrennen um... Es wird immer schlimmer... Nur die Nacht war endlich mal normal!!!

LG Maria, ET-16

Beitrag von beatesommer 05.03.10 - 11:38 Uhr

oh ja, das Sodbrennen, das ist wirklich fürchterlich, aber da mein Bauchi mittlerweile runter gerutscht ist, geht es jetzt. Bis vor ein paar Tagen war das so mein Dauerbegleiter.
Da freut man sich über jede Linderung.

Beitrag von kathale 05.03.10 - 11:40 Uhr

Bei mir kommt das Sodbrennen mit der Schwangerschaft (ich hätte echt keinen Test machen brauchen#rofl) und es geht wieder, wenn der Zwerg geschlüpft ist... Vorher brauch ich gar nicht auf Linderung warten :-[
Naja, aber was soll's???

Beitrag von schnully25 05.03.10 - 14:55 Uhr

guter tipp von mir bei sodbrennen : 1 teelöffel heilerde schlucken und ein glas wasser hinterher.

klingt und schmeckt nicht sonderlich...bindet aber sofort die säure !

Beitrag von jones83 05.03.10 - 12:20 Uhr

Ich laufe schon seit wochen nur mit hausschuhen rum.
Mein Mann seine könnte ich gar nicht anziehen, der hat 3 größen kleinere Füsse als ich.

Beitrag von beatesommer 05.03.10 - 12:29 Uhr

ach wie süss........ mein Mann hat 3 Nummern größer, habs jetzt auch noch nicht ausprobiert, wie es aussieht, aber ist ja eigentlich egal.

Aber mal ehrlich, ist das nicht voll blöde, wenn man noch nicht mal in seine eigenen Schuhe mehr passt, hoffentlich geht das nach der geburt schnell wieder weg, hatte ich vorher noch nie, so dicke quanten.......

Beitrag von heidihh78 05.03.10 - 12:51 Uhr

Hallo Beate,

oder soll ich Frau Flodder sagen #rofl ? Nein, mal im Ernst, Du Arme, hast mein Mitgefühl! Mir geht es bis auf meine Dauererkältung super :-D, keine Wehen und auch sonst nichts. Drücke Dir die Daumen, dass es bei Dir bald losgeht ;-)! Schade, dass Du soweit weg wohnst, hätte Dich doch gerne mal aus Frau Flodder im Schnee gesehen :-). Hier liegt zum Glück kein Schnee mehr, aber 2 Monate durchgängig reichen auch :-p! Alles Liebe

Heidi, auch ET-11 #verliebt#schock