Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lolliichen 05.03.10 - 12:35 Uhr

Hallo!

Mich würde mal interessieren,habt ihr irgendwelche schmerzen?

Unser krümel soll erst ende august kommen und an manchen tagen ist mir nur zum heulen!
Ich bin jetzt schon geplackt mit becken schmerzen,mein fa meinte zwar,dass das oft erst spaeter auftritt,es jedoch auch frauen gibt,die das die ganze ss haben.
Wenn ich moegens aufstehen tut mir meistens der ganze körper weh,sogor in den finger spüren ich den schmerz.das haelt jedoch nur eine +/-halbe stunde an. so als ob mein körper keine kraft haette.

Kennt das vielleicht jemand!


Lg

Beitrag von 19jasmin80 05.03.10 - 12:37 Uhr

Nein ich habe keine Schmerzen, außer hier und da mal ein Stechen was ich aber nicht als Schmerz bezeichnen würde.

Hört sich irgendwie nicht gut an was Du da schreibst.

Beitrag von lolliichen 05.03.10 - 12:42 Uhr

Ich weiss nicht ob ich mir jetzt soll sorgen machen oder nicht!
Als ich das letze mal bei arzt war,war alles in ordnung. Danach war ich bei der hebi,meine blutanalyse war gut,sie sagte mir ich braeuchte mir keine sorgen zu machen,nur bei blutungen soll ich mich sofort melden,dass hab ich jedoch nicht.
Bin mir so unsicher,auch wegen der arbeit,vielleicht ist das viele stehen auch nicht das beste!

Beitrag von petitange 05.03.10 - 12:44 Uhr

Ist bei mir auch so, bin allerdings schon in der 29. SSW. Aber ich erinnere mich, dass mir bei der ersten SS auch immer das Becken weh getan hat, auch schon früh. Es weitet sich laut meiner FAin um ca. 2 cm, damit das Baby besser durch passt. Das ist wohl normal. Ausserdem hatte ich dieses Mal so im 4. Monat sehr starke Schmerzen beim Gehen, wohl die Mutterbänder. Es passiert eben viel in Deinem Körper, das bekommst du dann schon mit. Geh' doch mal zu einem Ostöopathen, der kann einiges einränken.