ES+11/12 HCG bei 6,5.. brauche bitte Zuspruch...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicolek81 05.03.10 - 13:10 Uhr

Hallo Mädels!
Ich werd wahnsinnig...
Gestern hab ich einen Test gemacht. Der war ganz zart positiv. bin zum Arzt weil ich so starke Unterleibschmerzen hatte.
Der sagte, laut US würde es so aussehen als wenn die Tage nicht kommen bzw. noch nicht.
Ich müsste am 21.2 also Samstag einen Eisprung gehabt haben. Evt aber auch SOnntag.
Heute habe ich die Blutwerte bekommen. Die liegen bei 6,5.
Der Arzt sagt zu wenig für ES+12. Was wenn ich erst am Sonntag den Eisprung hatte...
ICh werd so wahnsinnig.
Der Arzt meinte es könnte sein, dass es geklappt hatte und es nicht bleiben wollte und ich deswegen bald meine Tage bekomme.
Oder aber dass ich noch nicht ES+12 war....

Was mach ich denn jetzt..? Genauso schlau wie vorher.
Wir üben seit 18Monaten. Es wäre so toll gewesen....:-(
Meine Tempi war noch nie so hoch wie jetzt.. :-(

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492685&user_id=825359

LG Nicole

Beitrag von shanila 05.03.10 - 13:12 Uhr

warum ist ein test (nehme an ein 10er) bei nen wert von 6.5 leicht positiv?? versteh ich net... #kratz

Beitrag von nicolek81 05.03.10 - 13:17 Uhr

Der Arzt meinte es sei richtig, dass ich einen zarten Hauch hatte. Ich kann es Dir nicht sagen wieso. Ich bin weder Arzt noch Schwangerschaftstestentwicklerin... ;-)
Obwohl ich es manchmal gerne wäre... Dann hätte ich jetzt wenigstens einen Test hier um zu testen...

Beitrag von shanila 05.03.10 - 13:20 Uhr

Bei einem Eisprung vor 12 Tagen liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei zirka 34. Werte zwischen 20 und 59 liegen im Normbereich.


Beitrag von nicolek81 05.03.10 - 13:24 Uhr

Dann hoffe ich einfach mal, dass der Eisprung einen Tag später war.... Oder ich warte einfach auf meine Tage... :-(
*schnief

Beitrag von shanila 05.03.10 - 13:26 Uhr

Ach maus =(

Die bleiben bestimmt weg.

wünsch es dir #herzlich

Beitrag von nicolek81 05.03.10 - 13:30 Uhr

Danke... Aber ich kenn das schon. Ist immer das Gleiche...#schmoll

Dafür freue ich mich umso mehr wenn es bald mal klappt...
Hatte diesen Zyklus das erste Mal einen eigenen Eisprung. Vorher immer nur dank Hormonen....

Deine Kurve sieht aber auch ganz toll aus!

Beitrag von saskia33 05.03.10 - 13:13 Uhr

Ich weiß das bis 5 ein normaler Wert ist und nicht Schwanger heißt!
Ich würde erstmal abwarten,vieleicht steigt der Wert ja noch #liebdrueck

lg sas

Beitrag von nicolek81 05.03.10 - 13:19 Uhr

Hoffentlich! :-(

War der erste Test nach 1,5Jahren auf dem überhaupt mal etwas zu sehen war. Auch wenn nur so ganz schwach.

Beitrag von fraeulein-pueh 05.03.10 - 13:19 Uhr

Meine Frauenärztin sagte sogar, ein Wert unter 7 bedeute nicht schwanger.

Beitrag von yumiyoshi 05.03.10 - 13:17 Uhr

Also ich habe jetzt die Tabelle nicht im Kopf, aber ich meine auch, dass für ES+12 der HCG Wert höher sein wollte.

Ich frage mich auch, wie der Test dann überhaupt angeschlagen hat.

Beitrag von shanila 05.03.10 - 13:19 Uhr

Bei einem Eisprung vor 12 Tagen liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei zirka 34. Werte zwischen 20 und 59 liegen im Normbereich.

Beitrag von nicolek81 05.03.10 - 13:27 Uhr

Die Linie war ja nur ganz hauchdünn.
Ganz schwach rosa.

Beitrag von pegasus2004 05.03.10 - 13:18 Uhr

Hallo. Hier ist die Tabelle:

http://www.adeba.de/html.php/modul/HTMLPages/pid/525

Alles gute und das der hcg wert noch ansteigt#herzlich

Beitrag von nicolek81 05.03.10 - 13:23 Uhr

Danke!
Ich wünsch mir nichts sehnlicher!

Hab gelesen bei der HCG Wert müsste sein:

ES+11 8-20
ES+12 20-59

Wieso kann nicht mal einmal was vernünftig laufen... :-(

Beitrag von saskia33 05.03.10 - 13:18 Uhr

http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef_hcg.htm

Beitrag von chaoskitty 05.03.10 - 13:21 Uhr

Ich hatte einen Wert von 12 der nur bis auf 19 angestiegen ist. Allerdings weiß ich nicht, wann zu der Zeit der ES war, weil ich die Pille im Dez09 erst abgesetzt hatte und anfang Jan den Wert von 12 hatte.
Er ist nur langsam angestiegen und auch nur bis auf 19. Ist anfang Feb dann mit der Mens abgegangen.

Ich drück dir aber die Daumen, da Tempi bis jetzt ja ganz gut aussieht.

Beitrag von nicolek81 05.03.10 - 13:25 Uhr

Oh das tut mir leid. Kann wirklich mit Dir mitfühlen...
Ich wünsch Dir ganz bald einen höheren Wert... #liebdrueck

Beitrag von pupsi77 05.03.10 - 13:39 Uhr

also ich sage du bist es+10!

am 23 um den dreh war erst dein es!

Dann kanne s doch hinkommen mit dem wert!

warte mal ab!


lg
sarah

Beitrag von nicolek81 05.03.10 - 13:44 Uhr

Danke ich hoffe ja auch, aber ich war Samstag beim Arzt und er meinte, dass heute oder morgen der Eisprung wäre...
Hoffentlich hat er sich vertan....