wie findet ihr diesen namen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von melanie914 05.03.10 - 13:13 Uhr

angelina celine

Beitrag von kra-li 05.03.10 - 13:16 Uhr

zu hochtrabend....

Beitrag von andrea87 05.03.10 - 13:17 Uhr

Angelina Celine Müller#schock

Celine ist toll aber Angelina ist zu grausig.

LG Andrea

Beitrag von bienja 05.03.10 - 13:21 Uhr

mir gefällt er....

Beitrag von celi98 05.03.10 - 13:22 Uhr

hallo,

ich finde celine sehr schön, den würde ich nach vorne nehmen.

bei angelina muss ich immer denken, da wahl wohl ein lara croft fan am werke.

lg sonja

Beitrag von blaue-blume 05.03.10 - 13:23 Uhr

ganz ehrlich?


klingt so richtig nach "kleine schwester von kevin und justin aus hartzvieristan"...

sorry...



lg anna

Beitrag von susi321 05.03.10 - 19:13 Uhr

Kevin und Justin aus Hartzvieristan????:-(

Ich kenne einen Kevin und die sind absolut nich Hartz 4 abhängig.. zumal es das bei uns nicht gibt, aber sie leben nciht vom Arbeitsamt oder vom Staat!

Namen immer so in eine Ecke zu drängen find ich echt nicht toll--

Angelina Celine gefällt mir persönlich sehr gut und ich verbinde ihn bestimmt nicht mir Hartz 4..

lg sarah mit Lara fest an der Hand und Isabell unterm Herzen#verliebt

Beitrag von klaerchen 06.03.10 - 10:44 Uhr

Wieder das altbekannte Lied! Jo, ich kenne auch einen jungen Mann namens Baron von und zu und der ist dunkelhäutig! Ausnahmen bestätigen die Regel.

Wobei ich aber sagen muss, dass man "Kevin und Justin aus Hartzvieristan" diplomatischer hätte ausdrücken können!!! Aber dann hätte es ja missverstanden werden können.....

Beitrag von tanjaz84 05.03.10 - 13:25 Uhr

Ich finde beide sehr schön. Hören sich zusammen aber zu hochnäsig an finde ich.
Lg Tanja

Beitrag von mutterschaf 05.03.10 - 13:35 Uhr

Ich weiss nicht, welchen der beiden Namen ich schlimmer finde.
Sorry.

Beitrag von elaleinchen 05.03.10 - 13:35 Uhr

Wenn er euch gefällt ist er perfekt! ;-)

Mir persönlich gefallen sie schon...aber ich würde mein Kind nicht so nennen! #schein

Geschmäcker sind eben verschieden...

Beitrag von melanie914 05.03.10 - 13:46 Uhr

eigentlich steht auch ein anderer name fest...
dann haben wir diesen gehört und ich finde den auch eigengtlich ganz schön. aber mich strört unheimlich das ich dann so an angelina jolie denken muss......
ich weiß ja nicht ob das vergeht

danke euch

Beitrag von elaleinchen 05.03.10 - 13:52 Uhr

Daran musste ich auch sofort denken! #schein

Beitrag von xenotaph 05.03.10 - 13:48 Uhr

ehrlich ?

ganz schrecklich.

LG

Beitrag von wir3inrom 05.03.10 - 14:07 Uhr

Gegenfragen:

Passt der Name auch zu einer Frau von 35, 47 oder 58 Jahren?

Kann deine Tochter mit dem Namen auch eine leitende Position z.B. bei Siemens bekommen (Personaler sortieren Bewerbungen und Beförderungen unbewußt auch nach dem Vornamen) ?

Passt der Name auch zum Nachnamen?


Alles Liebe
Simone

Beitrag von melanie914 05.03.10 - 14:58 Uhr

ich denke mal das in 40 jahren gernell schon wieder ganz andere namen in mode sind als heute... und so seltsam ist der name ja nu auch nicht#kratz

Beitrag von wir3inrom 05.03.10 - 15:00 Uhr

Hab ich doch auch nicht behauptet.. #kratz
Waren nur Fragen, die man sich selbst bei der Namenssuche manchmal einfach nicht stellt.

Beitrag von susi321 05.03.10 - 19:16 Uhr

Ich finde die Vorstellund dass ein Junge mit 50 Jonas oder Julian heisst und ein Mädchen Alina oder Lena nicht grad prickelnd..

aber in 50 Jahren werden die meisten so heissen..

wenns nach dem ginge müssten wir alle Hans oder Michael oder Franz oder Rosa usw nennen..

lg sarah mit Lara fest an der Hand und Isabell unterm Herzen#verliebt

Beitrag von wir3inrom 05.03.10 - 20:51 Uhr

Da hab ich mich offenbar mißverständlich ausgedrückt.
Mir geht es lediglich darum, dass der Name Faye Cheyenne (beispielsweise) an einer 50jährigen schon ein bisschen albern klingt.

Hans, Franz und Rosa möchte ich weder mit 10 noch mit 60 heißen.. ;-)

Beitrag von susi321 07.03.10 - 07:28 Uhr

#rofl#rofl ich auch nicht!! #rofl#rofl

Beitrag von keep.smiling 05.03.10 - 14:36 Uhr

sind beide schön, aber nur einzeln, passen irgendwie nicht zusammen

lg ks

Beitrag von snailshell 05.03.10 - 15:23 Uhr

Klingt sehr nach Angelina Jolie.

Beitrag von anya71 05.03.10 - 15:37 Uhr

Naja...
es gab mal letztes Jahr eine Umfrage unter Grundschullehrern, bein welchen Namen ihnen quasi "das Messer in der Tasche auf geht", weil die Kinder , naja speziell und eher aus bildungsfernen Schichten und mit schwierigen Eltern sind.
Bei den Mädchen waren es Chantal, Angelina und Mandy..
Aber Celine ist schön.
Grüße Anja

Beitrag von jbw 05.03.10 - 17:03 Uhr

Hallo,

den Artikel kenne ich auch! Google mal Kevinismus, dann findest Du ihn.

Gruss, J.

Beitrag von kaktusdame 05.03.10 - 19:15 Uhr

Streng!

  • 1
  • 2