Wer hat 8-10.3 NMT?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nele27 05.03.10 - 13:31 Uhr

H Ihr Lieben,

wie gehts Euch? Wer hibbelt mit mir?

Ich habe laut Urbia am 8.3. NMT denke aber, dass der ES später war...

Anzeichen habe ich leider nur so wie immer :-( Dickere Brüste um und nach dem ES und ab und zu UL-Grummeln.
Falls es nichts geworden ist, müsste ich nach dem Wochenende das typische Mens-Ziehen bekommen. Hoffentlich nicht! #zitter

Temp. ist bei 36.9. Kein grandioser Anstieg, aber ich hoffe trotzdem auf ein düsteres schlecht gelauntes Novemberbaby #freu

LG, Nele

Beitrag von baby-tuana06 05.03.10 - 13:33 Uhr

Hallo
ich habe am 10 NMT habe vorhin getestet ist in der VK siehst du das auch?

Anzeichen habe ich fast keine nur Blähungen #hicks manchmal dreht sich mein kopf und habe das gefühl als ob die mens jeden moment kommen

Beitrag von nele27 05.03.10 - 13:37 Uhr

Ui, jetzt schon getestet?? Das wär nix für mich - zu unsicher und ich bin zu geizig ;-)

Ich sehe zwar keinen Strich, aber so früh heißt das ja nix. Teste am besten am Montag nochmal... drücke die Daumen!

LG, Nele

Beitrag von ladylike89 05.03.10 - 13:33 Uhr

mein NMT wäre am 12.3.
mal hoffen das nichts kommt.
dir auch viel glück

Beitrag von nele27 05.03.10 - 13:37 Uhr

#danke
Dann hast Du ja noch ne Woche auszuhalten... die geht auch noch rum!

LG, Nele

Beitrag von shanila 05.03.10 - 13:37 Uhr

Mein NMT wäre der 10...

Kurve in VK.

Glaub ich will im moment nichts fühlen zum schutz =(

Beitrag von nele27 05.03.10 - 13:39 Uhr

Sieht nicht schlecht aus bei Dir!

Ich will nach zwei fiesen Monaten auch nicht mehr so hibbeln. Das bringt nur Stress... ich werde frühestens nächsten Mittwoch testen, habe ich mir fest vorgenommen.

LG, Nele #klee

Beitrag von knoepchen 05.03.10 - 13:40 Uhr

hy ich habe auch am 8 sowie das der zb ausgerechnet hat=) mal schauen habe auch nur angeschwollene brüste und ab und zu mal ein stechen im unterleib mal schauen ob mir der cbm glück gebracht hat wünsche dir aber auchnoch viel glück

Beitrag von nele27 05.03.10 - 13:47 Uhr

#danke Dir auch!

Beitrag von zuckermaus211 05.03.10 - 13:50 Uhr

HI !!

Also NMT wäre der 07..laut meinen rechnungen wie halt die letzten 3 Monate meine mens immer am 7 kam.

Laut urbia genau wie letzten Monat soll ich sie aber erst am 15 bekommen..

ich mache nächsten Monat kein Zb mehr das macht mich voll Kirre.

Lg nadja..ach ja miene temp war gestern 37 und heute gesunken auf 36,8 :-(

Beitrag von nele27 05.03.10 - 13:57 Uhr

Vl ist es ja ein vorübergehender Abwärtstrend #kratz

Mein ES ist auch nie da, wo Urbia ihn ausrechnet :-) Ich muss immer ein paar Tage dazurechnen... beim ersten Mal bin ich fast wahnsinnig geworden weil ich immer dachte, ich bin schwanger, aber die Tests waren neg. Naja, nun bin ich schlauer und warte ein paar Tage länger auf die Mens.

LG

Beitrag von phoenixe84 05.03.10 - 18:11 Uhr

Also wenn ich noch die Pille nehmen würde, wäre NMT der 10.03.

Anzeichen... hm...
Also ich bin die letzten Tage übelst müde, komme morgens kaum raus, tagsüber voll schlapp und wenn ich um 17 Uhr heim komme, könnt ich auf der Couch direkt einschlafen.

Übelkeit eigentlich nicht wirklich, hier und da mal ein Anflug, aber das ist schneller weg als ich Zeit brauche um drüber nachzudenken obs ein Anzeichen sein könnte. ;-)

LG, Nina