kl.umfrage:welche creme benutz ihr zum bauch cremen?gegen ss-streifen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sanja86 05.03.10 - 13:31 Uhr

hallo!!

frage steht ja oben-würd mich mal so interessieren,findet ihr ne creme besser oder lieber öl...oder gar nichts?

hab momentan von hipp so ne bodybutter...bin ned zufrieden,die klümpt beim massieren!

lg sanja

Beitrag von muffin357 05.03.10 - 13:33 Uhr

hi,

nimm was, dass dir gut riecht und gegen die trockene haut an sich hilft, -also eher eine öligere creme ...

gegen die SS-streifen hilft NIX, -aber die haut fühlt sich einfach besser an ...

lg
tanja

Beitrag von marewb 05.03.10 - 13:34 Uhr

Mein Schatz hat mir von Bübchen das Massage Öl für Schwangere gekauft. Riecht gut und ist sehr angenehm, hinterlässt keinen öligen Film auf der Haut.
Bin damit voll zufrieden.

Beitrag von jenjo 05.03.10 - 13:35 Uhr

Wie Tanja schon geschrieben hat: gegen die Streifen hilft nix, entweder du bekommst welche, oder nicht.

Ich würde auch das nehmen, wonach dir ist..... habe das freiöl, aber auch ne normale Creme von Dove...

Beitrag von stellina2384 05.03.10 - 13:36 Uhr

ich nehme aus der Apotheke das Frei Öl. Hatte auch schon was anderes genommen aber ich hab so furchtbar empfindliche Haut und bekomme von den meisten Sachen Ausschlag. Ist zwar teuer aber ich find es gut

Beitrag von sternchen20082 05.03.10 - 13:36 Uhr

ich hab im moment auch des zeugs von hipp, gefällt mir auch nicht...werde mir heute bei rossmann dass schwangerschaftsbad undöl von babydream holen


lg #sternchen20082

Beitrag von nudelmaus27 05.03.10 - 13:37 Uhr

Hey!

Gar keine, hilft eh nichts. Ist genauso ein Ammenmärchen wie Dammassageöl.

Wenns Gewebe reißt das reißt es. Aber wenn du netten Creméduft magst, dann nimm doch ne lecker Bodylotion ;-).

Gruß, Nudelmaus (26. SSW) & Kampfmaus (3 1/2 J.)

Beitrag von sanja86 05.03.10 - 13:41 Uhr

ja,das stimmt,gegen streifen hilft nichts-bin bei der ersten schwangerschaft total geplatzt,hatte aber auch einen riesenbauch(kind wog 4570g und 57cm).

ich lass mich aber gern von meine schatz verwöhnen,der massiert immer so brav mein bauchi!

Beitrag von finnundole 05.03.10 - 13:44 Uhr

ich nehme von bübchen die milk, riecht gut, lässt sich prima "verarbeiten" und ich find es ein schönes gefühl auf der haut. habe bis jetzt noch keinen streifen. hatte in ss 1+2 von bebe dieses duschöl....war auch ni schlecht.

lg katja

Beitrag von betzedeiwelche 05.03.10 - 14:04 Uhr

Hi, ich habe von WELEDA das Schwangerschaftsöl, ich finds klasse. Geruch: Gut Gefühl: Gut und bischer hab ich auch nur gutes darüber gelesen. Es ist zwar etwas teuer aber hey nur das beste für mich und meinen Bauchkrümel ;-)

Beitrag von melwis 05.03.10 - 14:31 Uhr

Hallo,
habe jetzt bei Schlecker Produkte gefunden für Schwangere, Öl, Lotion und Duschgel, riecht auch ganz gut, hab ich mir mal geleistet weil auch die Haut am Bauch so trocken war, leider hab ich es nicht vertragen, nach dem schönen eincremen juckte alles und kribbelte, jetzt nehm ich einfach die Bodylotion die ich sonst auch immer genommen habe, halt nen Klecks mehr für Bauch, man kann versuchen die Haut geschmeidiger zu machen und schön einmassieren, aber denke die Streifen kommen leider trotzdem.
Schöne Grüße

Beitrag von duck77 05.03.10 - 15:04 Uhr

Hi,

ich nehme das Schwangerschaftsöl von Weleda. Hab ich in der letzten SS geschenkt bekommen und das wird jetzt aufgebraucht. Davor hatte ich so ein Shea-Butter Zeugs aus Amerika, das hat mir meine Schwiegermutter geschickt. Ich mag das Öl von Weleda aber lieber.

LG
Yvonne

Beitrag von yozgat 05.03.10 - 15:39 Uhr

hallo!
benutze das eucerin öl und nachdem bad immer die body lotion von bebe.
aber das extra ölen und cremen hilft für die schwangerschaftsstreifen am ende leider nicht viel.
entweder hat man ein gutes bindegewebe oder auch nicht.ich habe bei meiner ersten ss keine einzige streife abbekommen und hoffe,dass ich auch diesmal davon verschont bleibe;-)

viel glück
lg
fatma#schreigirl 26ssw

Beitrag von nager.michi 05.03.10 - 18:25 Uhr

Hatte zuerst das Öl von Weleda, zum Glück nur als Probe, das ist mir zu dickflüssig und riecht eben nach "Weleda" (schwer zu beschreiben).
Jetzt nehm ich ne ganz normale Bodymilch, glaub von Dove oder Nivea. Obs hilft? Ich glaubs nicht, ist ja auch nachgewiesen dass Faltencremes praktisch nicht wirken, da die Cremes nicht tief genug einziehen. Wieso sollte es jetzt dann gegen Reissen der Unterhaut helfen?
Ich finds halt angenehm, grad nachm Duschen.