Muttermund ganz unten bei ES + 9. :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine05121976 05.03.10 - 13:46 Uhr

Hi,

meine Tempi ist zwar heute etewas gestiegen aber ich denke dasc es ab morgen bergab gehen wird.
ZB in VK

Habe seit heute öfter mal so leichte Stiche im Unterleib, habs ich sonst auch öfter vor der Mens.
Ausserdem ist mein Muttermund sehr weit unten (er ist nach Es gar nicht mehr wieder hochgewandert) so das es beim herzeln gestern echt unangenehm war.

Ist das wirklich immer so unterschiedlich?? 2 Zyklen war er nach ES bis zur Mens so gut wie gar nicht zu erreichen und jetzt den 2. Zyklus ist er nur noch ziemlich weit unten seit ES.

Liebe Grüße

Beitrag von glimmerofhope 05.03.10 - 13:48 Uhr

Hmm naja das kann auch nichts heißen, mein Mumu war kaum zu ertasten und die Mens kam.

Mach dir keinen Kopf, einfach abwarten und Tee trinken

Drücke Däumchen