Habe rade mien BV bekommen und nun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babygirl1987 05.03.10 - 13:51 Uhr

Hab grade von meiner FA ein Beschäftigungsverbot bekommen aufgrund meiner Vogeschichte ns einigem anderen ;o)
naja nun hab ich ein weißes Formloses Blatt und ich weiß nicht muss ich damit jetzt zum Arbeitgeber oder soll ich das zur Krankenkasse schicken oder ne Kopie machen und eins dahin und eins dahin?

Danke für eure antworten!!!

Beitrag von seikon 05.03.10 - 13:54 Uhr

Ich würde mir 2 Kopien machen.
Das Original geht an den Arbeitgeber. Eine Kopie würde ich an die Krankenkasse schicken und eine Kopie zu meinen Unterlagen heften.

Beitrag von jenjo 05.03.10 - 14:02 Uhr

Ich würds deinerm AG geben und der macht alles weitere..

ich habe ein BV von meinem AG bekommen und musste nichts machen... meine KK weiß wohl nicht bescheid, aber ich habe da noch 3 mal nachgefragt, ob das so richtig ist, oder ob ich denen was geben soll - haben sie verneint. Es wäre dann Sache meiner Chefin...

Beitrag von marewb 05.03.10 - 14:15 Uhr

Also ich hab das BV in zweifacher ausführung von der Bertriebsärztin bekommen. Eins für die KK und eins für den AG.

Beitrag von melwis 05.03.10 - 14:25 Uhr

Hallo.
Habe auch ein BV. Mein FA hat mir zwei Zettel gegeben einen für AG und einen für KK. Sind aber identisch, also würd ich auch Kopien machen für AG und KK.
Alles Gute

Beitrag von sonne-1578 05.03.10 - 14:29 Uhr

habs nur zu meinem Arbeitgeber gegeben und der hat alles weiter gemacht:-)