Keine Panik, ich kugel noch vor mich hin ;-)

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von chris.1984 05.03.10 - 14:23 Uhr

Hey Mädels...

danke der Nachfrage.

Ich schiebe meine Kugel noch vor mich hin und momentan sieht es auch ganz gut aus, das es noch ein Weilchen so bleibt.
Dem Kleinen geht es gut. Hatte heute nochmal Feindiagnostik wegen der Nabelschnur, die nur eine Arterie hat anstatt 2. Aber es ist alles in Ordnung. Der Kleine ist optimal versorgt und auch sonst sind keine Auffälligkeiten zu sehen. Die Naht ist zwar dünn, hält aber noch. Nur eine normale Geburt würde die nicht standhalten. Es wird wohl so so sein, das ca. 2-3 Wochen vor Termin (spätestens) der Kleine per KS geholt wird. Auf jeden Fall früher eben wegen der Narbe und auch wegen der SS-Diabetes.
Aber wenn es noch so lange gut geht erst nach Ende der Frühgeburtlichkeit, also 37+0.

Das macht Mut, denn ich bin ganz zuversichtlich noch so lange durchzuhalten. Hoffe es zumindest.
Die aktuellen Maße heute waren das der Kleine 31cm groß ist und 900g wiegt. Also entweder hatte sich das KH vermessen oder der Doc. Aber ist ja auch egal, man sieht ja am Ende was raus kommt ;-)
Jedenfalls hat er jetzt schon das doppelte als Lara bei der Geburt.

Naja, mir gehts solala. Hab ziemliche Rückenprobleme. Mein Ischias bringt mich noch um den Verstand. Ansonsten hab ich mit den ganzen Wetterumschwüngen ständig Kopfschmerzen. Naja, und egal was ich mache, mir bleibt die Luft weg. Kann nicht mal staubsaugen ohne aus dem letzten Loch zu pfeifen oder am Stock zu gehen ;-) Hab keine Lust mehr aufs schwanger sein. Aber ich zieh das durch bis zum bitteren Ende ;-)
Die 10 Wochen schaff ich auch noch.

Also in dem Sinne, danke nochmal der Nachfrage und das so viele an uns denken.

Wünsche euch ein schönes Wochenende.

Lg Chris (28.SSW)

Beitrag von megapapa 05.03.10 - 14:44 Uhr

super nachricht

viel glück

Beitrag von rene2002 05.03.10 - 14:46 Uhr

Heeeeey#ole#ole#ole,mensch das sind doch toooooooolle Nachrichten. Schön, daß es euch beiden gut geht, freut mich total#liebdrueck. Aber übertreib es jetzt nicht mit putzen und solche Sachen, schon dich lieber, dein kleiner wirds dir danken;-). Wünsch euch alles#klee#kleeder Welt. Ihr schafft das#ole#ole#ole.

LG Anita

Beitrag von aida22 05.03.10 - 14:49 Uhr

Hallo chris!

schön dass es euch beiden gut geht #pro Nur das mit dem von dir genannten Gewicht kann nicht stimmen.
Ich war heute auch bei der Untersuchung und mein Kleiner wiegt knapp 2 kg in der 31. SSW.
Und ich bin aber bekannt dafür, dass ich eher zarte Babys kriege ;-)

Alles Liebe
aida

Beitrag von chris.1984 05.03.10 - 15:01 Uhr

Hey... so stehts aber geschrieben bei mir. ist zwar etwas zurück, da ich aber ziemlich klein gewachsen ;-) und sehr zierlich bin verwundert mich das nicht all so sehr. Was natürlich auch immer recht ausschlaggebend bei mir ist ist FL. Meine Kinder haben alle kurze Beine, ob das mein Sohn ist oder Lara war.

Hier mal die genauen Daten:

BPD: 7,11 (entsprechend 28+4)
FRO: 9,08 (entsprechend 28+0)
APD: 7,18 (entsprechend 29+3)
AU: 22,19 (entsprechend 26+4)
FL: 4,45 (entsprechend 24+4)
KU 25,63 (entsprechend 27+6)

Gewicht 896g

Eigentlicher ET 29.05.2010, nach Daten ermittelt am 31.05.2010

Also die Daten stimmen schon, wie genau die ausgemessen sind kann ich nicht beurteilen, aber ich gehe davon aus das es ungefair den Tatsachen entspricht.

Und in der 31.SSW knapp 2kg hältst du für zierlich???
Mmhh, also ich finde das alles andere als zierlich.
Außerdem bist du mir ziemlich knappe 3 Wochen vorraus, da kann sich noch einiges tun ;-)

Wünsche dir weiterhin alles Gute.

Lg Chris

Beitrag von aida22 05.03.10 - 19:50 Uhr

Stimmt, da hast du recht - mit den 3 Wochen voraus. Gerade, wo die Kleinen ja in Schüben und nicht kontinuierlich wachsen.
Das mit den kurzen Beinen finde ich süß #hicks was wir nicht alles unseren Kindern weitervererben. Bei mir ist es die kleine Stupsnase - die fleißig von Generation zu Generation weitergegeben wird. ;-)
Naja, ich habe ja schon eine Tochter, die war bei der Geburt (39+4) gerade mal 48 cm groß und 2985 Gramm schwer. Somit ein Leichtgewicht - aber gesund und munter was ja das Wichtigste ist.
Beim Zwerg lass ich mich einfach überraschen, was da gewichtsmäßig noch auf mich zukommt. #schwitz

Alles Liebe
aida

Beitrag von fruehchenomi 05.03.10 - 14:54 Uhr

Na - GOTTSEIDANK #huepf#huepf#huepf
mehr brauch ich nicht zu sagen #liebdrueck
Alles Gute weiterhin - und - die 10 Wochen gehen rum - GARANTIERT !!!!!!! #pro
LG Moni

Räusper - Staubsaugen kann doch auch Männe - oder ?:-p

Beitrag von chris.1984 05.03.10 - 15:03 Uhr

KÖNNEN ja, das machen ist so ne andere Geschichte ;-)

Nee, er macht schon und nimmt mir viel ab. Ich mach garnicht so viel. Aber garnix tun ist auch immer so schwer. bin kein Sesself..... ;-)
Aber ich halte mich stark zurück und mach wirklich kaum was.

Lg Chris

Beitrag von rene2002 05.03.10 - 15:28 Uhr

#rofl#rofl#roflDann gib ihm doch Tipps, wie man was am besten macht, dann bist auch kein Sesself.....#rofl#rofl#rofl;-)

Beitrag von fruehchenomi 05.03.10 - 17:25 Uhr

Na aber, da könnte ich auch mal ein dummes Gesicht oder eine nicht gesaugte Ecke übersehen - aber einen Staubsauger rumschleppen ist wirklich nicht gesund....In 15 Wochen kannst ja wieder übernehmen #huepf
LG Moni

Beitrag von sterni84 05.03.10 - 19:01 Uhr

Hallo Chris,

tolle Neuigkeiten!

Unsere Daumen sind weiterhin gedrückt - die 10 Wochen schaffst Du mit Sicherheit!

Leg die Füße hoch, ruh dich aus und genieß die SS!

LG Lena

Beitrag von juja26 05.03.10 - 19:29 Uhr

Hallo Chris,

ich gehöre eigentlich nicht hierher, lese aber immer still mit und bewundere Euch Frühchenmamas immer sehr.#liebdrueck

Deine Geschichte habe ich immer voller Freude und auch Trauer um Lara mitverfolgt.

Umso mehr freue ich mich für euch das Du wieder Schwanger bist und ich freue mich sehr das es für Dich bis jetzt ganz gut läuft mit Deiner schwangerschaft.:-)

ICh wünsche Dir weiterhin alles Glück der Welt und das Euer Prinz noch ganz lange in deinem Bauch bleibt.#herzlich

Ganz #herzlich Grüße

Juja mit Krümeline inside 40 Woche#verliebt

Beitrag von charli81 05.03.10 - 19:31 Uhr

hey chriss,

das klingt doch schon mal super#pro

die restlichen wochen schaffst du doch auch noch!!!druecke auf jeden fall fest die daumen.

lg anna

Beitrag von engel7.3 05.03.10 - 20:19 Uhr

Hallo chris,

das sind ja mal tolle Neuigkeiten!
Das freut mich zu hören.
Ich drücke Dir die Daumen, das der kleine Mann bis zur ssw37 in Deinem Bauch wohnt.

Glg Vanessa mit Louis 18 Monate (ssw26+1)

Beitrag von annesarah2002 06.03.10 - 08:09 Uhr

guten morgen chris,

mensch das sind ja super neuigkeiten. ich bin mir sicher, mit dem willen, den du an den tag legst, schaffst du die 10 wochen bestimmt. ich drück euch die daumen.

hat der kleine spatz denn schon einen namen?????

lg manu mit sarah, anne, patrick und danny an der hand und krümelchen im herzen

Beitrag von chris.1984 06.03.10 - 10:31 Uhr

Hey...

noch nicht wirklich.

Wäre Lara damals ein Junge geworden, hätte er Damian Dean heißen sollen.
Davon sind wir aber nicht mehr so überzeugt.

Mir gefällt Tyler ganz gut und meinem Mann Thies.
Tyler Thies passt aber nicht. Mein Mann wollte dann freiwilligauf seinen Thies verzichten und schlug Tyler Dean vor.
Aber mal schauen. So wirklich sicher sind wir uns da noch nicht ;-)
Haben ja auch noch Zeit..... viiieeeelllll Zeit ;-)

LG Chris

Beitrag von annesarah2002 06.03.10 - 12:06 Uhr

hallo chris,

tyler find ich auch toll, hört sich mit dean auch shön an.

klar habt ihr noch viel zeit. wir wollen hier dann einen super wonneproppen sehen......

lg manu

Beitrag von gille112 06.03.10 - 12:14 Uhr

Ei super, das freut mich aber!!!!#ole#huepfWeiter so und noch eine etwas angenehmere Kugelzeit...hoffe deine Rückenprobleme werden net schlimmer.

LG Gille