Haare färben

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von elly23 05.03.10 - 14:24 Uhr

Hallo

ich wollte mir jetzt meine haare färben...bin von natur aus dunkelblond habe aber blondierte haare mit einem schrecklcihen ansatz. Hab mir jetzt Farbe geholt(keine Blondierung) in Platinblond.
Erst will ich den Ansatz färben und dann nach 15 Minuten den Rest. Kann ich auf die Blondierten Haare die Farbe draufpacken? Hab meine Haare schon lange nicht mehr blondiert bestimmt schon über 1 Jahr nicht mehr immer nur den Ansatz

LG Emilia

Beitrag von schnuffinchen 05.03.10 - 16:50 Uhr

Platinblond auf blondierte Haare wird vermutlich einen schicken Graustich geben, während der Ansatz die gewünschte Farbe erhält.

Beitrag von luiisee 05.03.10 - 17:13 Uhr

#pro sehe ich genau so

Beitrag von booo 05.03.10 - 17:23 Uhr

Wenn es keine Blondierung ist und dein Ansatz dunkelblond ist, passiert da garnüscht.


Geh zum Frisör

Beitrag von tykat 05.03.10 - 19:35 Uhr

Ich kann Dir auf Deine Frage keine konkrete Antwort geben.Aber gerade bei blondierten Harren würde ich zum Frisör gehen und keine Experimente wagen!Ich glaube, gerade Blondieren ist eine Wissenschaft für sich.Zumindest merke ich das immer, wenn ich andere Strähnen auf meine blondierten Haare haben will..

LG